MyMz
Anzeige

Verkehr

Verwaltung für ein Ja zum Radentscheid

Bald wird klar sein, ob das Radbegehren in Regensburg angenommen wird. Die CSU sagt Nein, doch die Mehrheit wird dafür sein.
Von Heinz Klein

Mit einer besonderen Aktion machte der „Radentscheid Regensburg“ auf die gefährliche Situation in der Markomannenstraße aufmerksam. Foto: Tino Lex
Mit einer besonderen Aktion machte der „Radentscheid Regensburg“ auf die gefährliche Situation in der Markomannenstraße aufmerksam. Foto: Tino Lex

Regensburg.Wird es im Februar ein Bürgerbegehren zum Radentscheid geben oder übernimmt die Stadt die geforderten Maßnahmen für mehr Sicherheit der Radfahrer und den Ausbau ihrer Radwege schon vorher? Darüber muss der Stadtrat in seiner Sitzung am 21. November entscheiden. Die Initiative Radentscheid hatte zuvor mit 11 300 Unterschriften fast das Doppelte der notwendigen Stimmen für ein Bürgerbegehren abgeliefert.

###: ###### ###### ###########

Die Initiatoren des Bürgerbegehren Radentscheid jubelten über 11 300 Unterschriften aus dem Stadtgebiet. Die Unterschriften wurden am Alten Rathaus Bürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer übergeben. Foto: Steffen

## ######## ###### ## ############### #### ######## ### ### ############ #####. #### ######## ############ #### ### #########-### ####### ### #### ### ######### ### ##########, ### ########### ### ############# ## ##########, ##### ######. ### ######## ########## ##-########## ##. ###### ############ ##. „## ######## ####, #########, ########## ### #########, ####### ###### #### #### ## ###### ##### ################ ### ########### #####, ##############“, #### ############. ### ##### ##### ### ### ### ########## ############ ########## ############### #### ###########.

### ###### ########## ##### ######### ### ###, ######, ###### ####### ### ### ### ##### ######## #### ## ########. „#### ### #### #####“ ########### ### ### ### ##### ########## ### ####### ### ##. ### ##### ### ######## ############# #######. ##### ##### ### ######## ## #### ### ### ############### ##### ###### ####### ######. #### ### ### ##### ###### ### ############, ##### ### ########## ###### ####. ###### ### ###### ######, ### ####### ##### ##########. ### ### ##### ######## ####### ########## ###### ############# ### ### ############ ##, ### #### ######## ####### ### ### ###. ##### ######## ##### ## #### ############### ### ##########. #### ### ### ### ######### ######## ###### ######## ######## ##### ###### ########## ##. ### ##### ##### ##### ### ##### ######### #######. ### ### ###### ### ## ######## ####### ### #### ############# ##########.

##### ### ### ### ######### ### ### ### #### ## ########## ## #########

###### ### ######## ### ########## ### ############# ##### ##########, ###### ### ############### ## ####### #### ###########. #### ########### ### ### ############ ## #### #### ### ######## ############ ####### ##### #######.

#### ## ######## ### ####### ############ #### ### #########, ### ########### ### ########## ############ ## ########## ### ##### ##### ############### ## ##########. ## ####### ####### ### ##### ### #### #### ######. #### ### ########## ######. „## #### #### #### ##### ### ######, #### ##### ######## ### ###########“, #### ######### #####, ######### ### ######### ########## ############, ### #### ### ############ ####### ######. ######### #### ## ##### ## ### ############ ### ### ####### ##### ## ####### #### #### ########. „#### ### ### ##### ##### ##### ####, #### ### ### ####### ##### #########“, ##### #####. #### #### ### ### ##### ##### ######### #####, ### ### ########## ##### #### ############# ### #### ##### ### ###, ######## ########. #### ## ## ######## ######################## ####, ##### ### ######### ### ########## #### ##### ###### ### ### ##### ######.

############ ###### ### ######

Im Juni beteiligten sich 650 Radler an einer Fahrraddemo für den „Radentscheid Regensburg“ – weitere Aktionen sollen folgen. Foto: Karl Bierl

### ############ ########## ############ ####### ### #### ### ############# ########### ### ### ############## ##### ### ############# ###### ###### ######, ### #####- ### ########## ##### ### ####### ########### ###### ### #### ########## ########### ######### ######. ## ### ######## ##### #### ## ## ##### ########## ##### #######-#### #####. ######### #### ### ## ####, ### ########## ### ################ ## ## ##########, #### #### ######## #### ##### ### ### ####### ####### ### #### ##### ## ########## ######### ######. „### ### #### ### #### ######## #### ########### ### ### ####“, ########## ####### ####### ### ########### ###### ### ##############.

## ####### #### ### ################ ### ########## ## ########## #### ###### #### ### ##### ################# ## ### #####. #### #### ## ## ####### #######.

Geschützte Radfahrwege, wie hier am Schwanenplatz durch rote Farbe und Poller symbolisiert, sind eins von vielen Zielen der Unterstützer des „Bürgerbegehrens Radentscheid“. Foto: Archiv/Steffen

### ########### ###### #### ########### ####### ### ################### ### ############# ######## ######## ######, ############## ##### ####### ### ########## ######, ####### ###### ####### ### ######-####-######, ############## ### ########### ###### #####.

### ############# ############# ###### ### ## ### ######### ###### #######, ######### ######## #####, ######### ######### ### #############, ### ###########. ##### #### ### ######### ##### #### ######### ############ ### ####### ### ### ######## ##### ########## ### ################# ######## ######. ## ####### #### ##### ### ############### ########## ######, ### ##### ### ###### #### ### ################# ########## #### ########### #####. ### ##### ######### ####### ##### ######### ######.

####### ########### ### ######## ### ########## ##### ### ####.

######### ### ### ###### ### ### #### #### ## #### ### ######## #########, ######## ### ###### ###### ### ### ##########

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht