MyMz
Anzeige

Trends

Bunter Streifzug über die Warendult

König Ludwig II. auf dem T-Shirt und Van Gogh auf dem Rock: Das sind die Renner auf der Dult. Die MZ schaute sich um.
Von Daniel Steffen

Immer ein Lächeln parat: Markus Zhou-Schneider und Lilli Weber verkaufen auf der Warendult unter anderem Piercings, Ringe und Ketten. Foto: Daniel Steffen
Immer ein Lächeln parat: Markus Zhou-Schneider und Lilli Weber verkaufen auf der Warendult unter anderem Piercings, Ringe und Ketten. Foto: Daniel Steffen

Regensburg.Beim „Tracht’n-Bäda“ gehen die Dultgäste schon seit 18 Jahren regelmäßig ein und aus. Auch wenn Dirndl und Lederhosen damals noch nicht so im Trend waren wie heute, habe er schon damals „ein gutes Geschäft gemacht“. Allerdings habe es auch nicht so viele Mitbewerber wie heute gegeben, sagt der Mann aus Ottobrunn. „Wenn die vielen jungen Leute nicht auf den Hype aufgesprungen wären, dann wäre die Tracht vielleicht ausgestorben“, vermutet er.

Die Zeit der Billig-Dirnl geht langsam vorbei

Die passende Kopfbedeckung findet sich bestimmt. Foto: Daniel Steffen
Die passende Kopfbedeckung findet sich bestimmt. Foto: Daniel Steffen

Klar werde die Kleidung heute recht frei kombiniert, aber das gehe für ihn in Ordnung: „Wenn es der Turnschuh zur Lederhose ist, dann ist es eben der Turnschuh.“ Trends hat er schon viele erlebt – und aktuell werde wieder mehr Wert auf Qualität, die Passform und den Stoff gelegt. „Die Zeit der Billig-Dirndl geht langsam vorbei“, sagt der Experte. Auch beobachte er, dass Frauen vermehrt zum hochgeschlosseneren Dirndl greifen. Mit anderen Worten: „Das Dekolleté wird weniger gezeigt als noch vor Kurzem.“ Umso beliebter sei bei ihm das T-Shirt mit dem Konterfei von König Ludwig II.: „Das läuft ganz hervorragend“, freut er sich.

Welches Fahrgeschäft ist Ihr Favorit? Stimmen Sie ab bei unserem großen Fahrgeschäfte-Voting!

Beim „Tracht’n-Bäda“ ist das T-Shirt mit König Ludwig II. der Renner. Foto: Daniel Steffen
Beim „Tracht’n-Bäda“ ist das T-Shirt mit König Ludwig II. der Renner. Foto: Daniel Steffen

Wie immer bringt das Warendult-Angebot kleine und große Veränderungen mit sich. Am „Loverli“-Stand von Renate und Franz Stey etwa erweisen sich Röcke mit Kunstmotiven als Renner. „Für die Maler van Gogh, Renoir und Antonie Watteau haben wir die Originalrechte vom Museum of Modern Art in New York bekommen,“ sagt Franz Stey. Somit bahnt sich mit den berühmten Gemälden ein neuer Modetrend an. Stey sei selbst davon überrascht, dass gerade junge Kundinnen zu den Röcken greifen.

Mehr Bilder sehen Sie hier:

Ein Rundgang über die Warendult

Auch klassische Glühbirnen gibt es auf der Dult

Auch gibt es auf der Dult Dinge, die es sonst nicht mehr – oder nur noch sehr selten gibt. Das ist am Stand von Lothar Aprill der Fall. Er verkauft nach wie vor „klassische“ Glühbirnen, die weiterhin ihre Fans haben. „Die Glühlampen sind beliebt, weil sie ein schöneres Licht machen.“ So hätten es ihm jedenfalls seine Kunden berichtet. Auch hölzerne Bretter, Herzen und Kochlöffel mit Regensburg-Motiven findet man an seinem Stand, an dem es schwerpunktmäßig Küchenutensilien gibt.

Walter Metzger (l.) und seine Pfannen sind schon legendär. Foto: Daniel Steffen
Walter Metzger (l.) und seine Pfannen sind schon legendär. Foto: Daniel Steffen

Über alle Trends hinweg sind für die Warendulthändler die Stammkunden besonders wichtig. Sie halten ihnen seit vielen Jahren die Treue und gehen gezielt auf die Warendult. Einer von ihnen ist Norbert Simmich aus Beratzhausen: „Einmal im Jahr kaufen wir uns eine neue Pfanne“, sagt er –und die hole er der Qualität wegen immer auf der Warendult.

Viele tolle Impressionen von der Maidult 2018 sehen Sie hier:

Tausende sind im Dultfieber

Ein Video von der engen Abkürzung zur Dult sehen Sie hier:

Die Gasse "Namenlos" führt zur Dult

Alles zur Maidult in Regensburg

Weitere Nachrichten aus Regensburg finden Sie hier.

Aktuelle Nachrichten von mittelbayerische.de jetzt auch über WhatsApp. Hier anmelden: https://www.mittelbayerische.de/whatsapp.

Dultauftakt in Regensburg

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht