MyMz
Anzeige

Gewinnspiel

MZ bietet Blick hinter die Dult-Kulissen

Die Mittelbayerische Zeitung verlost Plätze für die Backstage-Tour mit dem Marktmeister der Regensburger Maidult.

Bei der Backstage-Tour gibt es Hintergrund-Infos – zum Beispiel auf der Warendult über Kakteen. Foto: Steffen
Bei der Backstage-Tour gibt es Hintergrund-Infos – zum Beispiel auf der Warendult über Kakteen. Foto: Steffen

Regensburg.Es ist ein besonderes Dult-Schmankerl für Leser der Mittelbayerischen Zeitung: Am kommenden Freitag, 20. Mai, gewährt Marktmeister Reinhard Kellner einen Blick hinter die Kulissen. Bei der Backstage-Tour über die Waren- und Vergnügungsdult erleben die Teilnehmer, was dem Dult-Besucher sonst verborgen bleibt: Wie wohnt eine Schausteller-Familie? Wie viele Menschen werkeln, damit der Betrieb läuft? Außerdem erfahren sie interessante Fakten, zum Beispiel was ein Fahrgeschäft wie der „Hangover“, das größte transportable Freifall-Karussell der Welt, überhaupt kostet. Am Ende der Tour gibt es eine zünftige Dult-Brotzeit.

Einsendeschluss: Donnerstag, 8 Uhr

Wer dabei sein will, kann sich ab sofort bis Donnerstag, 8 Uhr, über die E-Mail-Adresse info@r-dult.com bewerben. In der Email müssen Vorname, Name und Telefonnummer stehen. Unter allen Einsendungen werden am Donnerstagmittag siebenmal zwei Plätze verlost. Die Gewinner werden telefonisch sowie per Mail benachrichtigt. Die Backstage-Tour beginnt am Freitag um 15 Uhr.

Alle Berichte zur Regensburger Maidult lesen Sie in unserem Spezial.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht