MyMz

Infrastruktur

Umwälzungen bei der Autobahndirektion

Die Behörde wird in der neuen Autobahn GmbH des Bundes aufgehen. Das bereitet den Mitarbeitern Sorgen - auch in Regensburg.
von Christine Strasser

Bei der Autobahndirektion ballen sich derzeit die Projekte wie hier der Verkehr auf der A3 bei Regensburg. Foto: Lex
Bei der Autobahndirektion ballen sich derzeit die Projekte wie hier der Verkehr auf der A3 bei Regensburg. Foto: Lex

Regensburg.Noch arbeiten Ingenieure, Juristen, IT-Experten, Biologen, Landschaftsgärtner, Schlosser, Straßenreiniger und viele Berufsgruppen mehr für den Freistaat Bayern und bauen sowie verwalten rund 2500 Kilometer Autobahnen. In den nächsten Monaten werden sie Post bekommen. Dann bleiben ihnen zwei Wochen Zeit, um sich zu entscheiden. Wollen sie in die neue Autobahn GmbH des Bundes wechseln? Die Zentralisierungspläne, der Umbau bei den Autobahndirektionen, der Wechsel vom öffentlichen Dienst in eine Privatgesellschaft sorgt für Unruhe. Einige erfahrene Mitarbeiter haben gekündigt, wie Josef Seebacher, der Sprecher der Autobahndirektion Südbayern, sagt. Kürzlich etwa der Planer des Ausbaus der A3 in Regensburg. Seine Stelle war im neuen Geschäftsverteilungsplan in der Dienststelle Regensburg nicht mehr vorgesehen. Schon im Sommer hatte Seebacher der Mittelbayerischen berichtet, dass acht Projektleiter am Standort Regensburg zur Stadt Regensburg, zu Bauämtern in der Region oder zu privaten Bauunternehmen wechselten. Er will nicht von großem Protest seitens der Mitarbeiter sprechen, immerhin gehe es hier um rationale Ingenieure. Aber die wägten eben in so einer Situation ab – auch weil sich ihnen angesichts des Fachkräftemangels jede Menge Chancen auf dem Arbeitsmarkt bieten.

### ######## ### ### ################# ######### ### #####. ### ### ######. ### ###### ### ## ######## ######## ### ##### ########## ### ## ### ####. #### ## ###### ## #### ###### ######## ##. ######## #### ### #####: ####### ##. #### ########## ####### ##### ######### ######## ### ##### ######## ###### ### ##. ######### ###### ### ### #########. #### ### ############ ###### ###### ##### #### ###### ### ### ## ####### ######. „#### ###### ######### #### ####### ###, ### ### #### ########## ######“, ######### #########. #### ### ##### ##### ######## ##### ## ### ### ### ####### ### ########## ##### ##### ####. ###### ######## ### ########### ### ################# #### ### ########### ### ### ############## ######. ## ### ##### ### ######## ###. „## #### #### ####### ###### ## ### ## ########## ## ########## ###########“, ###### #########. ####### ### ## ##, #### ### ######## ## ####### ########## ### ### ##### ########, ###### ######## ### ####### ### ######## ###### ######. #### ###########. ######### ##########, #### ### #### ########### ###### ######.

############# ### ##### ########### ### #########, ###### ### #### ### ### ################### #### ########### ### ############### ### ########### ########. ################ ####### ####### ###### ### ### „####### ###### ## ### ########## ### ##########“. ######## #### ## #########, #### ## #### ##### #### „######### ######## ###########“ ## #######.

Josef Seebacher blickt dem Umbruch bei der Autobahndirektion Südbayern mit „gespannter Erwartung“ entgegen.

######### #####, #### ## ### ### ### ##### ###### ### ## ##### ###############. ####### ### ### #########? ############## ## ############? ### ##### ### ### ## #########, ### #### ######### ######. ### ## ###, ### ######## #### #### #### ######: ##########. ## ######, #### ### ######### #### ##################### ######## ######. ############### ### #### #######, #### ### ##### ###### #####, ### ## #### ###########. ### ############### #### ###### ####### ########. ############## ######### ######, #### ## ## ######## ### ####. „### #### ### ### ########### ######. ### ### ################### ### ###“, #### #########. ###: ### ##### #### ### #### ### ### ####, ### ##### ## #### ### ################# ########. ### ##### ###, #### ## #################### ### ######## ### „######### ######“, ### ######### ### ################# ######### ##########, ######## ####### ######, ##### ##. ## ######## ####, ## ### #### ### ### ####################, ### ######### ######, ## ########## ###. ### ### ## ## ########, ##### ## #########, #### ### ##### ####### ####### ## ########### ### ########## ###### #### #### ######## ###### ####. ## ##### ### ##### ############## ## ###############: ### ####### ### #########, ### ##############, ####### ### ### ###.

#### ########### ## #########

### ################## ## ###### ### ### ########### ### ################### ######. #### ### #### ##### ####, ###### ################## ### ##### ######## ########## ### #### ######## ### #### ######## ###### ## ######### ###### ######, #### ### ### ######## #### ####### ######. ## #### ## ####### ## #### ########. ## #### ## #### ########### ######## ## ### ###### ##########, ########## #########. #### ###########, ### ####### ## ##### ####### ### ################# ###### ####, ###### #### ##############, ## ### #### #### ######### ######. #########: ########## ### ####### ### ######## #######, ####### ###### ########## ### ### ############# ## ### ####### ########## #####. ### #### ### ########. ######### ####### ### „########## ###########“, ### ### ####### ####### #####. ######## ####### ## ########## ###. ## ###### ##### ## ########### ## ####### ############# ##### ############# ## ### ############ ### ################### #########. ### ############# #### #########, #### #### #### #########, #### ### #### ############# #### ########## ########. #### ### ##-####### ### ## ############# ########### ######, ### ############ ###########, ### ####### ### ### ########### ############### ### ######## ### ########### ###### ######### ###### ######, #### ### ### #### ###############.

## #### ###### ### ### #### ############### ### ######## #### ### ###### ##### ### ##. ########## ### ######## ###### ########### ### ### ############## ################# ####### ### #### ##### ##### ##### ###### #######.

##-####### ### ##-######

#### ############ #### ## ### ##-######, ######## ############# ### ############# ## ############## ########## ###### ### ####!

######## ### ####### ### ########### ########### ### ### ###### ###### ### ######## ### ### ##########. #### ##### #### ###### ### ####.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht