MyMz
Anzeige

Schlager und Après-Ski in Steinsberg

Der Gaudiwurm der Ortsvereine war auch heuer wieder aufwendig gestaltet. Bereits zum 34. Mal fand der Umzug statt.
Von Monika Bucher

Das Steinsberger Original Lina führte den Faschingszug an Foto: Bucher
Das Steinsberger Original Lina führte den Faschingszug an Foto: Bucher

Steinsberg.Zum 34. Mal veranstalteten die Ortsvereine einen Faschingszug und trotz des zeitgleichen Umzugs in Diesenbach waren rund 2000 Zuschauer gekommen. Unterstützt von den Nachbarorten Eitlbrunn, Wolfsegg und Bubach zogen sieben Wagen und sechs Fußgruppen durch die Straßen. Erklärt und kommentiert wurden die Themen von Organisator Maximilian Eigl.

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

######### ### ######## ###### ### ## ####### ########

##### #### ## ### ######## ## ######### ####’# ## ####### ###-####### ######## ## ##########

####### ############ ## ######### ### ### #####? ####### ### ## ### ####### ######-######:

####### ######## ## ### ################ ## ### ###### ###### ### ####.

Faschingszug Steinsberg lockte 2000 Zuschauer an

Weitere Artikel aus diesem Ressort finden Sie unter Stadt Regensburg.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht