MyMz
Anzeige

Burgweinting

Einsteigerkurs für Line Dance beginnt am 30. April

Der erfolgreiche Regensburger Country Western Tanzsportverein „Bootscooters“ führt vom 30. April bis 4. Juni, immer dienstags von 18.15 bis 19.30 Uhr, im Bürgersaal des Burgweinting Zentrums (BUZ) einen Einsteigerkurs im Line Dance durch.

Im Line Dance stehen die Tänzer im Block auf der Tanzfläche und bewegen sich zusammen mit vorher festgelegten Schritten zur Musik. Foto: Kiesewetter
Im Line Dance stehen die Tänzer im Block auf der Tanzfläche und bewegen sich zusammen mit vorher festgelegten Schritten zur Musik. Foto: Kiesewetter

Burgweinting.Der Verein verfügt über 20 Jahre Erfahrung im Line Dance. Unter dem Motto „Tanzen – Gemeinsam mit Freunden aber jeder für sich“ will der Verein zeigen, wie man West Coast Swing, Cha-Cha-Cha, Polka und viele andere Rhythmen ohne Partner tanzt. Im Line Dance stehen die Tänzer im Block auf der Tanzfläche und bewegen sich zusammen mit vorher festgelegten Schritten zur Musik. Alle gemeinsam, aber halt jeder für sich.

Auch wenn der Bootscooters e.V. seit Jahren erfolgreiche Turniertänzer hervorbringt, die sich national und international hervortun, besteht der ganz überwiegende Teil der Vereinsmitglieder aus reinen Freizeittänzern, die sich aus Spaß an der Bewegung, der Musik und der Geselligkeit treffen, um gemeinsam die Freizeit zu verbringen. Wenn dabei die Kondition verbessert wird oder die Waden fester werden, um so besser. Da man sich die Schritte und Figuren einprägen und sie beim Erklingen der Musik rasch wieder abrufen können muss, hält Line Dance auch das Gehirn fit. Einzelheiten zum Einsteigerkurs und zum Bootscooters e.V. findet man auf der Website (www.bootscooters.de)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht