MyMz
Anzeige

Polizei

Einbrecher in der Kleingartenanlage

Der Dieb stahl Werkzeuge aus dem Vereinsheim in Kumpfmühl. Er verursachte einen Sachschaden in vierstelliger Höhe.

Symbolfoto: Bastian Winter
Symbolfoto: Bastian Winter

Regensburg.Ein unbekannter Täter ist in der Nacht zum Dienstag in das Vereinsheim in einer Kleingartenanlage in der Kumpfmühler Alberichstraße eingebrochen. Der Beuteschaden beläuft sich auf einen mittleren dreistelligen Eurobetrag. Erheblich höher, nämlich im mittleren vierstelligen Eurobereich, liegt der Sachschaden.

Der Einbrecher hebelte dem Bericht der Polizeiinspektion Regensburg-Süd zufolge mehrere Türen auf und gelangte so in einen Büroraum und einen Geräteschuppen. Er durchwühlte die Räume und stahl Werkzeug. Außerdem versuchte er, einen Zigarettenautomaten aufzuhebeln.

Die Polizeiinspektion Regensburg-Süd hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich unter der Telefonnummer (09 41) 5 06 20 01 zu melden.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht