MyMz
Anzeige

Blindgänger

Mit Wasserstrahl gegen die Bombe

Erst ein Spezialgerät kam der Weltkriegsbombe in Königswiesen nach langem Warten bei. Um 18.58 Uhr war sie entschärft.
Von Heike Haala, Anna Jopp und Gustav Wabra

Gesichert und unter einem roten Pavillon lag die Bombe in der Baugrube in Königswiesen. Foto: Wabra
Gesichert und unter einem roten Pavillon lag die Bombe in der Baugrube in Königswiesen. Foto: Wabra

Regensburg.Mit einer Klinge aus Wasser und Nerven aus Stahl kämpften die Sprengmeister in Königswiesen gegen die 250-Kilo-Bombe. Die 2200 evakuierten Königswiesener konnten am Freitagabend in ihr verdientes Wochenende geschickt werden. Gegen 18.58 Uhr hatten die Experten von der Kampfmittelräumungsfirma Tauber aus Nürnberg den Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg in der Baugrube des gerade entstehenden Quartierszentrums entschärft. Im zweiten Anlauf.

#### ####### ## ########## ### ########## ###### ### ##### ### ### ############## ##### ### ###-####-##### ########. ###### ############ ## ### #############. #### ######## ## ####### ### ### ###### ####### ######### ######. #### ### ############ ### #### ### ##### ########### ### ### ################# ##########. ###### ####### ### ############## ######### ######. ######### ##### #### ### ##### ############# ######, ### ########### ############, ### ############ ##. ####, ### ########## ##.-#######-######, ### ######## #########-#####-######, ### ##.-#######-#### ##### ### ##.-######-#######-####.

### #### ### ##### ########## ### #######? ### ############### ### ####################, ####### ####, #######: ### ##### ##### ### ##### ###### ## ####### ### ####### ## ##### ##########, #### ##### #### ###, ### ##### ## ###### ######## ###. ##### ### ## ##### #######, ###### ### ### ##### #################. ### ####### ### ####### ## #### ##########. ### ### ### ##### ##############, #### ######### ##### ####### #######. ##### ##### #### ## #### ##### ##########.

######## ####### ######

######## ###### ### ##### ###### ## ####### ### ############ ##: ##### ###################. ### ####### ########## ##### ######### ##### ######, ### ### #### ## ##### ###### ### ###### ##########. #### ########, #### ### ############# ## ### #### ############# #########. ### ######## ########## ######### ### ### ### ###### ## ### ###### #####. ### ############ ### #### ### ## ### ##### ######. ### ###### ###### ############ ######### ######. ### ######## ##### ### ## #####.

##### ######### ### ### ##################### ### ### ############ ##### ### #### ## ####### #############:

### ######## ## ### ################ ## ###-######-######### ##### ########### ### ####### ###### ## #### ######. ## ##### ####### ####### ######## ## ### ######### ### #### #### #####, ## ##### ## #### ### ###.

## ####### ### ### ################## ##### #### ### ########## ###### ######## ### ### ############# ## ### ################. ### ######### ### ###### ## ################# ### ############# ### ####### ### #### ## #### ########, ## ### ######## ## ########### ### ## ########## ## #######.

### ### ############# #########

#### ############# ### ######## ### ####### ############# ##### ### ###, ## ### ##### ####### ######## ### ####### ### ##### ####### ## ######. ### ################### ### ########, ######## ##########, #####, #### ######### ## ###### ### ###### ### ### ############# ## ########## ######## ###### #######. ##### ### ####### ### ## ### ##### #### ############ ########### ### ############## ### ###. ### ##### ############# ## ###### #####, ###### ################# ##### ### #### ## ####### ### ##### #####.

### ### ##### ## ############ ######## ## #### ## #### ############# ############ ### ### ####### #########. ### ##### #### ########### ### ### ######### ### ##### ######## ######. ### ##### ### ### #### ######. ####### #### ### #### ####### ######: „### ###### ### ##### ### ### ###### ##### ####### #### #####. ###### #### ######, ## ######## ## #####, ### ### ###### ### #### #### #### ########### ## #####.“

####### ### ### #####

##### ### ######## ### ### ####### ### ########### ################# ########## #####, ######## #### ## ###### ###### ### #######, ## ### #### ### ##########, #### ##### ### ### ####### ###### ############# #####, ##### ### #########. ### ##### #### ## ######## ###### #### ### ##### ######## ##### ### ###### ###### ### ### #######, ### ## ###### ######.

### ##### ####### #### ## ####### ### ####### ### ### ############## ############ ##### ####. ### ### ### ########### ########## ###-################## #### #### ####### ### ################# ## ### ########## ## ### ######## ######### #############.

### ######## ## ############ ####### ## ############ ###### ###### ## #### #########. ### ######### ##### #### ### ## ###### ##### ########### ## ### ##### ### ###### ### ### ####### #########. „### ##### ############# ### ##, ### ##### #### #######, #### ####### ##### ### ####“, ####### ###.

####### ########### ### ######## ### ########## ##### ### ####.

### ########### ############# ### ##### ###### ### ### ##########: ### ## ### ######## ####### ### ##### ### ### #########.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht