MyMz
Anzeige

Die Nacht der Musik begeisterte Hunderte

In St. Emmeram erlebten die Zuhörer eine traumhafte Verbindung von Raum und Musik, die sie in eine andere Zeit versetzte.
Von Angelika Lukesch, MZ

  • Der Nachwuchschor der Domspatzen unter der Leitung von Karl-Heinz Liebl eröffnete in der Basilika St. Emmeram die Nacht der Musik. Foto: Lukesch
  • Die Sopranistin Dagmar Spannbauer intonierte „Vater unser“-Interpretationen in der Wolfgangskrypta (im Hintergrund Matthias Schlier). Foto: Lukesch.
  • Stefan Chen ließ in der Rupertkirche zwei Suiten von Johann Sebastian Bach erklingen. Foto: Lukesch.

Regensburg.Musik ist ein Medium, das die Seele anspricht und Gefühle weckt. Dieses Phänomen war bei der „Nacht der Musik“ in der Basilika St. Emmeram zu beobachten. Fünf Stunden lang wurde im Kirchenraum der Basilika selbst, im Kreuzgang, in der Wolfgangskrypta, in der Rupertkirche sowie in der Ramwoldkrypta Musik aus verschiedenen Epochen, vokal und instrumental, dargeboten.

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

########### ######## ### ######## ### ### #-# ######### ####### ### „####### ######“ #### „#### #### ##### #### ### #####“ ### ### ## ######## ############## (####: ####-##### #####) ### ######## ## #### ############ #######.

########### ######, ### ### ##### ####### ####, ##### ### ######## ######### ## ### #########, ## ### ### ############# „###### ######### ##########“ (####### ######## ####) „### ############ ## ########“ ### ###### ###### (##### ####-####) ######. ### ######### #########, ### ### ######## ####. ### „######### ### ## ##### ######“ ####### ###### ###, ##### #### ##### ## ####### ######, #### #### #### #### ### ##### #### ###### ### ## ##### ########### ######## ## ###### ######## ### ### ### ######## ### ######## ###### ######### ###### #####.

## ##### ######## ###### ######## ### ######## „### #####“ ### ######## ### ########### ### ########## ########### ### ### ##### #´#####. ######, ### ##### ### ###### #### ########, ######### ### #### ### #############. #### ###### ## ############ ############# ### ##### „## ### ######“ ### ####### ### ######## ######## ##### ######, ### ###### ###### #########.

############### ##### ### ###### ######### #### (####-####) #### ### ####### ###### #### ## ### ############ #######. ###### ####### #### ### ### ###### „## ##### #####“ ########### ### ### ################### ### ####### #######. ### ########## ######## ##### ### „##### #####"-########### ### ####, #####, #########, #####“, ### ### ########### ###### ########## ## ### ############### ######### ####.

## ###### ### ########### ###### ##### ### ###### ####### ### ### „##### ############“. ### ############## ### ########## ### ########### ##### ##### ### „######## #####“ ## ### #############. ### „##### #### ##########“ (####### ######### ########) ############# ### ######## ##### ####### ### ############ ### „#### ## #######“, „#### #########“### ### ####### (###### ######### ####, ########## ### ### ####).

### ############# ######### ### ##### ### ### ####### ### ##### ### ######### ## #-### ### ###### #####, ### ######## #### ## ### ##### ##########.

### ####### ### ######## ####### ######, ### ### ######## #### ##### ### ####### ### ######## ####### ######## ### ########### ### ################## ######## ### ### ####### ###### ########## (######), ###### #### (###), #### ###### ####ó# (#####) ### #### ######## (####) ###### ############# ######, ####### ### ######## #####.

### ### ## ### ### ###### #### ###### ##########, ########## ###### ####### ## ### ############## ######## ##### ##### ### ############## #########. ### ######## #### ### ### ###### ############ #### #######, ########### ############## ###########. ### ######## ### ##########. ### „##### ### #####“ ####### #### ### ########### ### ##### ########### ####### ### ### ###### ##### ### ### ################# ########.

Regensburg: Eine Nacht voller Kunst, Kultur und Wi

Weitere Artikel aus diesem Ressort finden Sie unter Stadtteile.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht