MyMz
Anzeige

Regensburg liest mit viel Resonanz

140 Gäste feiern bei der MZ den Auftakt des Leseprojekts. Sie lauschen dem Glück, besetzen es und lassen es sich schmecken.
Von Micha Matthes, MZ

  • Sponsoren, Initiatoren, geladene Gäste und interessierte Leser: Rund 140 Zuhörer waren zu der Veranstaltung in das MZ-Verlagsgebäude gekommen, die den Auftakt für eine ganze Reihe nun folgender Lesungen und Angebote bildet. Foto: Tino Lex
  • Der Startschuss für die größte Leseaktion der Oberpfalz fiel am Donnerstag im MZ-Verlagsgebäude. Foto: Dr. Michael Koob
  • Der Startschuss für die größte Leseaktion der Oberpfalz fiel am Donnerstag im MZ-Verlagsgebäude. Foto: Dr. Michael Koob
  • Der Startschuss für die größte Leseaktion der Oberpfalz fiel am Donnerstag im MZ-Verlagsgebäude. Foto: Dr. Michael Koob

Regensburg.Glückskekse, eine Glückswand, glückliche Gesichter auf den Fotos aus dem Snap-Box-Fotoautomaten: Das Glück war bei der großen Auftaktveranstaltung zu der Aktion „Regensburg liest ein Buch“ am Donnerstag im Verlagsgebäude der MZ auf viele Arten greifbar. Nicht nur das Projekt wurde an diesem Abend vorgestellt, bei dem feierlichen Rahmenprogramm kamen auch Prominente der Verlagsszene, der Regensburger Kulturwirtschaft und natürlich der Autor selbst – Steven Uhly – zu Wort. Daneben gab es viel Musik, eine Signierstunde und zahlreiche Überraschungen rund um das im Fokus stehende Buch „Glückskind“.

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

### „###########“ ##### ### ########

### ##### ############# ######## ###### ### ################ ### ###-########### ###### ###### ### ########: ##### ################ ### ### #### ####. ### ######### ########## ########## ####### ### ### ############# ## ############# ###. ########## ########## ###### ###### ##### ######. ## #### #### ### ##### „### ##### ######### #####“ #### ######### ### ############-############ ########### ######. ### ########## #########, ### ### ####### „########## #####“ ##### ##### ### ######, ##### ######. #### ### ############ ######### #### ##### ###### ### ########## ####### #### #### ##########. „## ### ### ########, ### #### ### ##### #### ##### ################ ######### ###### ### ############# ## ######“, ##### ######. „### ###### ########, #### ### ######## ######## ###### ### #### ##### ##### #### ### #### #####“. #### ###### ###### ###### ###### ####### #######: ### ######, ### ############, ### ######## ### ### ##### ##### ### ###########.

### ############## ### ######- ### ################# ######### ##### ### ### ######### ### ######## ### ### ##### ######. ### ###### ### #### ############ ### ##########. „############ ### ### #### ### ######################## ### ### ######### ##### ### ###############“, ##### #####. „### ### ##### ######################, ####### ### ###### ####### #### #### ################## – ### ### ########## ####.“

## ### ############ ################ ### ##### ###### #### #### ### ########## ###### ############# #### ## ##### ####### ## ##### ###### ########, ### ###### ##########, ###-######### ### ###### ### ############ ###########, ##########. ## #### ##### ### ######### ### ###### #### ##### – #### ##### #### ###### – ### ######## ########## ######, ##### ####. #### ### ########## ###### ###### ### ### ### ### ###### ############ #######.

### ##### ###### ### ### ## ### ####### ### ############:

## ############### ###### ##### ####

### #### ### ### ############# ## ##### ##### ### ###### ### ### ### ########## ############# #### ##########. ## ###### ####### #### ###### ### ################### ## ##### ########### ############# ########, ########## ####### ######, ######## ### ########### ### ###. „########## #### ### ###### ## ### ##########.“ ######### ########, ### ######## ### #########-########, ######## ### ###### ############## ########### ### ### ######: „######### ###### ##### – ###### ### ## #### #### ##### #######!“

########### ########### ####### ########### ### ####### #. #. #######, ### ## ###### ##### ##### ### ##### „### #### #########“ #########, ### ######### ####### ###. #########, ###########, ######## ##### ### ############# ##-#####: #### ### ####### ##### ## ### ############# ## ### ##-############## ########, ### ### ####### ### #### ##### ##### ### ######### ########, ############## ### ######## ######.

####### ###### #### ## ############### ## ###### ### ###### ####. ## ###### ###### ### ############ ### ##### ## ##### ##### ### ######## ######. ### ############ ### ######### ###### ###### ### ##### ##### ######, ######### ### ##### ############ ### ##### ################. ####### ######## #### ### ############### #######, ####### ############# ### ####### ########### #######. ## ### ###é# ####### ### ############ ######### ### ##### ###########, ## ########## ### ########### ###### ###### ######-####### ### ######-#########. ### ######### #### #### ### ############## ###### ##### ### #######-############ ########## ### ### #. ###### ### ########### ############### ##### ###### ####### ####.

Weitere Artikel aus diesem Ressort finden Sie unter Stadtteile.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht