MyMz
Anzeige

Fassanstich

Starkes Bier mit starker Bußpredigt

Auch das inzwischen 15. Starkbierfest des Sport-Clubs Regensburg wurde zum vollen Erfolg. Knapp 200 Gäste kamen.

Herbert Wallerer und seine Getreuen beim Starkbier Foto: Otto Schmidt
Herbert Wallerer und seine Getreuen beim Starkbier Foto: Otto Schmidt

Regensburg.Über knapp 200 Gäste durfte sich dabei der stellvertretende Vorsitzende Daniel Emperhoff freuen. Es gab jedenfalls keinen Platz mehr in der Kleinsporthalle, als „SC–Grantler“ und Vorsitzender Werner Kölbl ans Rednerpult schritt, um den Seinen die Leviten zu lesen. Die Blaskapelle „de Füchs“ spielte munter drauf los. Und der Heimat- und Volkstrachtenverein Regensburg „Stamm“ unter Leitung von Erich Tahedl wartete auf mit kunstvollen Figurentänzen.

Höhepunkt war auch in diesem Jahr der Fassanstich durch den Schirmherrn Herrman Goß von der Brauerei Bischofshof: Mit wenigen Schlägen hat er das 50-Liter-Fass sicher angezapft. In seiner Rede betonte er die dreißigjährige gute Zusammenarbeit mit dem Sport-Club. (er)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht