MyMz
Anzeige

Bürgerwunsch

Zwei neue Ruhebänke werden aufgestellt

Zwischen dem Graßer Weg und dem Universitätsklinikum gibt es für ältere Bürger oder Spaziergänger bald zwei Sitzbänke.

Georg Reisinger, Hans Renter, Dagmar Schmidl und Dr. Armin Gugau hatten Erfolg. Foto: Andreas Schmidl
Georg Reisinger, Hans Renter, Dagmar Schmidl und Dr. Armin Gugau hatten Erfolg. Foto: Andreas Schmidl

Grass.Mal einen Zwischenstopp bei einem Spaziergang einlegen und sich ein wenig erholen: Von dieser Idee angetan, äußerte der Graßer CSU-Ortsvorsitzende Georg Reisinger den Wunsch nach neuen Ruhebänken an der Franz-Josef-Strauß-Allee. In seiner Partei bat er in seinem Ansinnen um Unterstützung und trat an Stadträtin Dagmar Schmidl, die CSU-Ortsvorsitzende von Oberisling-Leoprechting, heran. Daraufhin verfasste Schmidl mit den Stadtratskollegen Hans Renter und Dr. Armin Gugau im Namen der CSU-Fraktion ein Schreiben an Bürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer. Darin formulierten sie den Wunsch, zwischen dem Graßer Weg und dem Universitätsklinikum zwei Sitzbänke aufstellen zu lassen. Das Ansinnen hatte Erfolg: Wie die Stadtspitze mitteilte, werde der Bitte entsprochen. Schmidl zeigt sich dankbar: „Gerade für ältere Bürger, die den Fußweg oft für Spaziergänge nutzen, freut uns diese Entscheidung“, sagte sie. Ihrer Auffassung nach wünschen sich die Regensburger grundsätzlich „mehr Sitzgelegenheiten“ – ob nun in der Altstadt oder an Spazierwegen. (lje/mds)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht