MyMz
Anzeige

Feuer

Brand in Tiefgarage der Domspatzen

In der Tiefgarage des Regensburger Musikgymnasiums brannte ein Fahrzeug lichterloh. Der Schaden geht in die Hunderttausende.

Regensburg.Am Sonntagabend kam es in Regensburg in der Diepenbrockstraße zu einem Brand in einer Tiefgarage. Schwarzer Rauch drang aus einer Tiefgarage des Musikgymnasiums der Regensburger Domspatzen. Die Berufsfeuerwehr Regensburg sowie die Freiwilligen Feuerwehren aus Weichs und der Löschzug Altstadt eilten zu dem gemeldeten Brand. Bereits von der Hauptfeuerwache der Berufsfeuerwehr aus konnte die schwarze Rauchentwicklung deutlich wahrgenommen werden.

Ein Fahrzeug der insgesamt fünf abgestellten Autos brannte lichterloh. Durch die Hitzeeinwirkung und die starke Rauchbildung wurden auch die weiteren vier geparkten Autos stark beschädigt. Die Einsatzkräfte konnten unter schwerem Atemschutz den Brand nach kurzer Zeit lokalisieren und löschen. Mit Hilfe von mehreren Hochdrucklüftern konnte die Garage anschließend belüftet werden.

Sehen Sie hier mehr Bilder von dem Feuerwehreinsatz bei den Domspatzen:

Brand bei den Domspatzen

Weil gerade Schulferien sind, hielten sich keine Schüler im Gebäude auf. Auch die drei Klosterschwestern, die sich im Gebäude befanden, blieben unverletzt. Der Chorraum musste, nachdem der Brand gelöscht war, ebenfalls noch belüftet werden. Wie hoch der Sachschaden an dem Gebäude durch den Brand in der Garage ist, konnte vor Ort noch nicht näher beziffert werden. Ersten Schätzungen zufolge dürfte der Schaden aber im sechsstelligen Bereich liegen. Weshalb der Brand ausgebrochen ist, ermitteln nun Experten der Kriminalpolizei Regensburg. Nach rund zwei Stunden konnten die zahlreichen Feuerwehren vor Ort wieder abrücken.

Vor nicht einmal zwei Wochen brannte es in einer Tiefgarage in Burgweinting. Auch hier ging der Sachschaden in die Hunderttausende.

Zeugenaufruf

Feuerteufel gesucht: Belohnung winkt

Nach dem jüngsten Brand im Kaulbachweg in Regensburg hat die Polizei eine Belohnung von 1000 Euro ausgesetzt.

Aktuelles aus der Region und der Welt gibt es über WhatsApp direkt auf das Smartphone: www.mittelbayerische.de/whatsapp

Weitere Nachrichten aus Regensburg lesen Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht