MyMz
Anzeige

Diebstahl

Einbruch in Regensburger Imbissbude

Der Täter schlug eine Fensterscheibe ein, stieg in den Laden ein, klaute Bargeld und Getränke und flüchtete.

Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Foto: Bastian Winter
Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Foto: Bastian Winter

Regensburg.Ende November kam es in Regensburg zu einem Einbruch in eine Imbissbude. Darüber informierte das Polizeipräsidium Oberpfalz in einer Pressemitteilung. Die Ermittlungen führt die Kriminalpolizei Regensburg.

Der Täter zerstörte in der Nacht auf Freitag, 30. November, in der Donaustaufer Straße in Regensburg eine Fensterscheibe und gelang so in das Ladeninnere. Dort entwendete er nach den derzeitigen Erkenntnissen Bargeld in dreistelliger Höhe und mehrere Getränkedosen. Anschließend flüchtete er unerkannt.

Die Kriminalpolizei Regensburg bittet unter Tel. 0941/506-2888 um Hinweise.

Mehr Polizeiberichte aus Regensburg lesen Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht