MyMz
Anzeige

Polizei

Schlägerei auf „KFC“-Parkplatz

Faustschlag ins Gesicht: Ein Streit zwischen zwei Gruppen vor dem „Kentucky Fried Chicken“ in Regensburg eskalierte.

Warum der Streit vor dem Restaurant so aus dem Ruder lief, muss jetzt die Polizei ermitteln. Symbolfoto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa
Warum der Streit vor dem Restaurant so aus dem Ruder lief, muss jetzt die Polizei ermitteln. Symbolfoto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Regensburg.Zwei Personengruppen gerieten in der Nacht auf Dienstag kurz nach Mitternacht auf dem Parkplatz des Schnellrestaurants „Kentucky Fried Chicken“ aneinander. Durch einen Faustschlag wurde eine Person leicht im Gesicht verletzt. Eine ärztliche Behandlung wurde jedoch abgelehnt. Die Polizeiinspektion Regensburg Nord hat die Ermittlungen aufgenommen.

Mehr Polizeiberichte aus Regensburg lesen Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht