MyMz
Anzeige

Polizei

30 Jacken aus Keller gestohlen

Der oder die Täter brachen ein Kellerabteil im Regensburger Norden auf und klauten Klamotten im großen Stil.

Der Täter brach ein Kellerabteil auf. Symbolfoto: ck
Der Täter brach ein Kellerabteil auf. Symbolfoto: ck

Regensburg.Im Zeitraum vom 1. September bis 9. November brach ein bislang unbekannter Täter ein Kellerabteil in der Johannistraße in Regensburg auf. Der Täter erbeutete hierbei weit mehr als 30 Jacken. Für den Abtransport des Diebesgutes war ein nicht unwesentlicher logistischer Aufwand erforderlich, heißt es im Polizeibericht. Die diesbezüglichen Ermittlungen werden von der Polizeiinspektion Regensburg Nord geführt, welche unter Tel. 0941/506-2221 erreichbar ist.

Mehr Polizeiberichte aus Regensburg lesen Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht