MyMz
Anzeige

Bildung

Wissenschaft zum Mitmachen im DEZ

Die Uni Regensburg und die Deutsche Physikalische Gesellschaft haben im Donaueinkaufszentrum eine Ausstellung organisiert.
Von Lena Krieger

Die Professoren brachten den Schülern auf der Bühnenshow die Welt der Physik näher. Foto: Nicole Kellner
Die Professoren brachten den Schülern auf der Bühnenshow die Welt der Physik näher. Foto: Nicole Kellner

Regensburg.Zahlreiche Schüler sitzen auf dem Boden und schauen gebannt auf die Liveshow der Bühne. Dort stehen aber keine Musiker oder Schauspieler, sondern Physiker. Gemeinsam mit dem Donaueinkaufszentrum veranstalten die Universität und die Deutsche Physikalische Gesellschaft (DPG) eine Ausstellung für Jung und Alt. Die Physikstudenten haben anschauliche Experimente vorbereitet und wollen somit die Freude an der Physik wecken.

Alle Schüler sind begeistert von der Physik-Rallye, die für sie gestartet wurde. Sie arbeiten sich dort durch verschiedene Stationen, an denen Experimente gezeigt werden. Am Ende können sie ihre gesammelten Stempel gegen einen kleinen Preis eintauschen.

Video: Lena Krieger/Etienne Nückel

Die Siebtklässler der Realschule Plattling finden Physik „interessant und spannend“. Und obwohl die Schüler das Fach Physik erst seit diesem Jahr haben, können sie sich die Zusammenhänge durch ihre „Lebenserfahrung“ erschließen. So beschreibt ein Junge die Flugbahn eines physikalischen Körpers mit einer „Bananenflanke im Fußball“.

Seine Lehrerin nutzt die Ausstellung als Gelegenheit Physik anschaulich zu machen, da die Praxis im Unterricht leider oft zu kurz komme. Die Ausstellung „Physik hautnah“ ist noch bis einschließlich 6. April im DEZ und verspricht ihre Besucher ins Staunen zu versetzen.

Mehr Nachrichten aus Regensburg lesen Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht