MyMz
Anzeige

Prozesse

Fataler Fehlschuss des Jagdleiters

Hans-Jürgen H. (46) aus Nittenau nahm seine Jäger in die Pflicht. Dann passierte ihm selbst der Alptraum jedes Waidmanns.
Von Wolfgang Ziegler

Hans-Jürgen H. – mit seinen Verteidigern, den Rechtsanwälten Michael Haizmann (l.) und Georg Kuchenreuter – hat seine Waffen abgegeben und seinen Jagdschein auslaufen lassen. Foto: Ziegler
Hans-Jürgen H. – mit seinen Verteidigern, den Rechtsanwälten Michael Haizmann (l.) und Georg Kuchenreuter – hat seine Waffen abgegeben und seinen Jagdschein auslaufen lassen. Foto: Ziegler

Amberg.Hans-Jürgen H. (46) hatte kein gutes Gefühl, als er von einem benachbarten Landwirt aufgefordert wurde, im August vergangenen Jahres bei Goppeltshof eine Drückjagd auf Wildschweine zu organisieren. „Eine Drückjagd birgt immer ein höheres Risiko, weil es viele Beteiligte gibt“, sagte er am Dienstag vor der Ersten Strafkammer des Landgerichts Amberg. Drückjagden seien deshalb nicht sein Ding gewesen. Und diese quasi vor seiner Haustüre – sein Anwesen liegt nur wenige hundert Meter entfernt – schon gleich gar nicht. Letztlich tat er es dennoch, weil das Schwarzwild in dem Maisfeld so große Schäden anrichte, wie man ihm sagte. Und weil der Pächter der landwirtschaftlichen Fläche Druck auf die zuständige Jagdgenossenschaft ausübte.

####-###### #.: „###### ####### ### ### ###“

### ##### #### #### ### ##-############# ### ######### ##### ##### ########, ### ## ## ### ################ ###### ######### ###### ######. ### ### ## ### ######### ########### ##### ### ########### ## ######## ## ########### #########, ##### ### ######### ##########, ### ## #### ##### ############## ### ###### #### ######## ### ### #### ###### ### ########## ######## #####, #### ####################### ###########. ### ### ######### ### ############ ##### ## ### ### „######### ############ ##### ### #### ############“ ###########. „###### ####### ### ### ###, #### ## ##### ### #### ###, #### ### ############# ######### ####“, #### ####-###### #. ###### ####. ### #### ######### ## ############ ### ######.

######## ### ######### – #### ## ### ## ###### #### #### #### ######## ######## ##### – ########## ### ##-####### ### ############## ### #########, ### ########## ### ##############, ### ########## ###### ############. #### ## ##### ########### ### ############# ############# ### ##### #######, ### ##### ### ####### ### #### ######## ######, ###### ## #### ######### ########. ######### #### ### #### ## ########## #####. ########## #### ## ###########, #### #### ##### ### ####### #### ###### ## ####### ######## #######, ##### ##.

###### ##### ##### ### ######## ##### ####### #####

### ##### ###### ######### #### ### ###### ### ### ############# ###### ##### ######## ######## ####### #### ######## ####### – #### ##### ### ###. ######## ########### ### ######### ### ###### ### ###### ### #### ##### ### #### ##### ######### ############ ######### ### ### ## ######## ###. #### ######### #### ## ###### ###### ### ######### ############ ########### ### ######## ### ### ### ## ##### ########## ### ### ######### ## ##### – ### ### ######## ##### ## ##### ##########.

######### ### ### ##-####### ############ ###### „#####“ #######, ### ###### ####### ### ## ### ####### ###### #####. „######### ###### ## #### ####### ########, ############ ######### ### ############# ### ##### ###### ##### ### ##### ###### ########“, ##### ### ##-####### ###-#######. ## ####### ######## ## ##### ###### ######## ### ######## ### ##### ###### #### #### ######, ### ## ############ ## ######## ###### ######## ########. ## ###### ######### ### ###### ####### ###. ### ##### ### ### ## ### ########## ############, ##### ########### ### ###### ######## ### ########### ### ##### #########. ##### ####### ##### ## ############.

### ####### #### ## ######## ###########, ### ###### ##### ####### #####.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht