MyMz
Anzeige

13-Jährige im dm-Markt sexuell belästigt

Ein Unbekannter fasste einer Minderjährigen in einem Schwandorfer Drogeriemarkt ans Gesäß. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Im dm-Markt belästigte ein Mann eine 13-Jährige sexuell. Die Polizei bittet um Hinweise.
Im dm-Markt belästigte ein Mann eine 13-Jährige sexuell. Die Polizei bittet um Hinweise. Foto: Rene Ruprecht/picture alliance / dpa

Schwandorf.Ein 13-jähriges Mädchen wurde in der Öffentlichkeit von einem bisher unbekannten Täter sexuell belästigt. Das geschah am Dienstag, 2. Juni, zwischen 15 und 15.15 Uhr im dm-Markt in der Paul-von-Denis-Straße.

In einem unbeobachteten Moment fasste der Unbekannte dem Mädchen an die rechte Gesäßhälfte. Er ging daraufhin in einen anderen Bereich des Marktes. Wie die Polizei mitteilt, vertraute sich das eingeschüchterte Mädchen seiner Mutter erst nach dem Einkauf im Auto an. Der Täter war zu diesem Zeitpunkt nirgends mehr zu sehen.

Nach Angaben der Polizei ist der Mann etwa 35 Jahre alt, 1,80 Meter groß, schlank und hat kurze braune Haare. Aufgefallen ist dem Mädchen zudem, dass er ein braunes Portmonee mit sich führte. Die Polizeiinspektion Schwandorf bittet um Hinweise unter der Tel. (09431) 4301-0. (il)

Landgericht

37-Jähriger nutzt Mädchen aus

In einem Chat lockte ein Altenpfleger aus Schwandorf eine Zwölfjährige zu sich. Als sie sich treffen, wird er zudringlich.

Weitere Polizeimeldungen aus dem Landkreis Schwandorf finden Sie hier.

Aktuelles aus der Region und der Welt gibt es über den Facebook Messenger, Telegram und Notify direkt auf das Smartphone.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht