MyMz
Anzeige

Polizei

18-Jährige baut Unfall mit dem Auto der Mutter

Erst nahm sie das Auto, ohne zu fragen. Dann fuhr sie zu schnell und rutschte in einen Straßengraben. Ihre Insassen wurden verletzt.

Eine 18-Jährige aus dem Landkreis wird ihre wilde Fahrt am 6. Januar noch lange bereuen.

Fischbach. Der Wintereinbruch und die damit einhergehenden Straßenverhältnisse überforderten eine Fahranfängerin am frühen Morgen des 6. Januar. Die junge Frau war gemeinsam mit zwei Freundinnen ohne Wissen der Mutter mit deren Wagen im Landkreis unterwegs, als sie bei Fischbach wegen nicht angepasster Geschwindigkeit mit dem Wagen in den Straßengraben rutschte. Alle drei Insassen wurden mit leichten Verletzungen ins Burglengenfelder Krankenhaus gebracht. Am Pkw, der abgeschleppt werden musste, entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 2500 Euro. Die 18-Jährige erwartet nun laut Polizeibericht eine Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung bei einem Verkehrsunfall und unbefugten Gebrauchs eines Kraftwagens.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht