MyMz
Anzeige

Nittenau

30 Ehemalige feierten „Black&White“-Party

40 Jahre ist die Einschulung her.

30 Ehemalige der Jahrgänge 1972/73 aus Nittenau und Fischbach trafen sich in Neuhaus.  Foto: Nicole Pramberger
30 Ehemalige der Jahrgänge 1972/73 aus Nittenau und Fischbach trafen sich in Neuhaus. Foto: Nicole Pramberger

Nittenau.Das musste gefeiert werden. Somit organisierten Nicole Pramberger (Mombrei) und Petra Senft (Schmidmeier) eine „Black&White“- Party in Neuhaus. 30 Schülerinnen und Schüler sind der Einladung und dem Motto gefolgt. Um die Stimmung schon am Anfang aufzulockern, begann man mit einem Sektempfang. Der gesellige Teil mit einem Gruppenfoto, gutem Essen und tollen Gesprächen schloss sich an. Es wurden viele Erinnerungen an die Schulzeit wieder aufgefrischt und nette Geschichten ausgetauscht. Die Zeit verging wie im Flug. Früh am Morgen brachte man sich traditionsgemäß für das Foto mit dem „harten Kern“ in Pose. Im Anschluss daran waren sich alle einig: Das nächste Treffen soll bereits in fünf Jahren stattfinden. Im Gedenken an den verstorbenen Mitschüler Andreas Hunger wurde ein Blumengesteck an seinem Grab niedergelegt. Ebenso wurde bei der Rede für ihn in einer Gedenkminute gedacht.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht