MyMz
Anzeige

Verkehr

49-Jähriger kracht mit Auto gegen Baum

Ein Burglengenfelder war auf der Bundesstraße 85 bei Bruck von der Straße abgekommen. Die Feuerwehr war im Einsatz.
Von Martin Kellermeier

Der 49-Jährige konnte sich selbst aus dem Auto befreien. Foto: Martin Kellermeier
Der 49-Jährige konnte sich selbst aus dem Auto befreien. Foto: Martin Kellermeier

Bruck.Bei einem Verkehrsunfall am Freitagabend gegen 18 Uhr wurde ein 49-Jähriger aus dem Stadtgebiet von Burglengenfeld laut Polizei mittelschwer verletzt. Der Mann war auf der Bundesstraße 85 von Roding kommend in Richtung Schwandorf unterwegs, als er kurz vor der Abzweigung Neukirchen-Balbini aus noch unbekannter Ursache gegen eine Kiefer gekracht war.

Der Rettungsdienst brachte den Verletzten in eine umliegende Klinik. Laut Polizei entstand am Auto ein Sachschaden in Höhe von 8000 Euro. Im Einsatz war die Feuerwehr Bruck. Sie sicherte die Unfallstelle ab. Auch Kreisbrandmeister Armin Jehl war vor Ort.

Verkehr

Tankstelle bleibt vorläufig geschlossen

In 50 Autos floss nach fehlerhafter Befüllung zweier Zapfstellen in Schwandorf der falsche Sprit. Wer bezahlt den Schaden?

Weitere Artikel aus der Region Schwandorf lesen Sie hier!

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht