MyMz
Anzeige

Polizei

77-jähriger Rentner missachtet Vorfahrt

Bei der Carl-Maria-von-Weber-Straße kam es zu einem Zusammenstoß. Zwei Mitfahrer wurden dabei verletzt.

Leichtverletzt wurden die Mitfahrer des 44-jährigen Regensburgers. Sie wurden vom Rettungsdienst ins Krankenhaus Schwandorf gebracht. Symbolfoto: Andreas Gebert/dpa
Leichtverletzt wurden die Mitfahrer des 44-jährigen Regensburgers. Sie wurden vom Rettungsdienst ins Krankenhaus Schwandorf gebracht. Symbolfoto: Andreas Gebert/dpa

Wackersdorf.Am Freitag gegen 11 Uhr fuhr ein 77-jähriger Rentner aus Nittenau mit seinem Ford bei Heselbach von der Carl-Maria-von-Weber-Straße in die B85 ein. Dabei missachtete der Senior die Vorfahrt eines querenden Opel-Fahrers. In der Folge kam es zu einem heftigen Zusammenstoß, bei dem sowohl der 77-Jährige, als auch der 44-jährige Lenker des Opel Vectra unverletzt blieben.

Leichtverletzt wurden die Mitfahrer des 44-jährigen Regensburgers. Sie wurden vom Rettungsdienst ins Krankenhaus Schwandorf gebracht. Feuerwehren Wackersdorf und Steinberg regelten den Verkehr.

Weitere Polizeimeldungen aus der Region Schwandorf lesen Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht