MyMz
Anzeige

Jugendkultur

Auf geht’s, ab geht’s – beim Pinhead-Open-Air

Pinhead Concerts veranstaltet sein elftes Musikevent – besser, größer, schriller. Die Party steigt am Samstag, 30. Juli.

  • Gogets kommen aus Wien
  • Die „Supersieger“ kommen aus München
  • Die Aliens
  • Neu im Geschäft: Manuela und Sandro
  • „Großstadtgeflüster“ sind der Headliner

Schwandorf. Es war eine konzertlose Zeit, in der sie sich trafen: eine Hand voll Jungs aus Schwandorf, gelangweilt vom Nichts. Ein Sommer ohne Konzerte, ohne Musik, ohne Party. Das müsse sich ändern. Sie würden es selbst in die Hand nehmen. So kam es.

Die Jungs haben im Jahr 2007 einen Verein gegründet, namens Pinheads Concerts. Ihre Mission: Die eigene Heimat mit Livekonzerten beleben. Zehn Konzerte, darunter einige mit Festivalcharakter und mehreren Bands, hat der Verein bislang veranstaltet. Nun kündigen sie stolz den Höhepunkt ihres bisherigen Vereinslebens an: das Pinhead-Open-Air 2011 am Samstag, 30. Juli. Es soll größer, besser, schriller werden als alles zuvor. Ob es gelingt, das liegt in den Händen der 30 Mitglieder unter Vorsitzendem Damian Nalewaj und seinem Stellvertreter Oliver Neumann.

Das Pinhead-Open-Air tritt in die Fußstapfen des bisherigen „Feed-Your-Head-Open-Air“, das drei Jahre hintereinander stattgefunden hat. Damit das Publikum sofort weiß, dass dieses Open Air anders wird als andere, wurde der Name geändert. Der ursprüngliche Titel findet sich nur noch in der Festival-Unterzeile: „Pinhead-Open-Air – Feed your head with music“.

Die Vorbereitungen sind größtenteils abgeschlossen. „Wir haben unsere Investitionen um nahezu hundert Prozent erhöht“, sagt Nalewaj. Wohl auch mit diesen Geldern, haben es die Veranstalter geschafft, Nachwuchsbands aus den Städten Berlin, München und Wien nach Schwandorf zu locken.

Als Headliner an diesem Abend treten die drei Berliner Musiker der Band Grossstadtgeflüster auf. Die Band besteht besteht aus Sängerin Jen Bender, Schlagzeuger Chriz Falk und Keyboarder Raphael Schalz. Sie sagen selbst über sich, sie seien seit der schizophrenen Vorstellung verfallen, „glasklaren Pop und sperrige Nervmusik für Freaks“ in ein- und demselben Song zu verbraten. Zu dieser Musik bieten sie aufwendige Liveshows. Unter anderem traten sie auf dem Taubertal-Festival auf.

Aus Wien reisen an: The Gogets, eine Punkrock-Band. Gegründet haben sich die Punkrocker im Alter von 16 Jahren. Acht Jahre später können sie behaupten, quer durch zwei Kontinente getourt zu sein, auf der größten Festival-Bühne Europas gespielt zu haben, und sich vom renommiertesten Musikmagazin der Welt, dem Rolling Stone, interviewt worden zu sein.

Eine weitere Großstadtband kommt zu Besuch: Die Supersieger aus München spielen Elektro-Pop. Es werden aus den Boxen dröhnen perlend-rotzige Synthie-Klänge neben verspielten, wuchtigen Gitarrentönen und graziös eingesetztem Schlagzeugbeat. Das geht laut den Musikern Hand in Hand mit „verteufelt lustigen Melodien – geboren aus der Poesie der Hinterhöfe.“

Wie in jedem Jahr dürfen die Lokalmatadoren nicht fehlen. Es treten auf: Manuela & Sandro. Sängerin Manuela Witt hat sich auf der „Bunten Bühne“ des Jugendbeirats Schwandorf einen Namen gemacht. Sandro Windisch begleitet sie musikalisch und ist ein alter Hase in der Schwandorfer Musikszene, bekannt als Frontman und Sänger der Schwandorfer Band „Knocked Down By Punches“.

Aliens Ate My Mum – das sind Georg Hofmann, Dominik Hitzek, Michel Hetzenecker und Tobias Rinner. Inspiriert von Bands wie Rage Against The Machine, Lost Prophets und Limp Bizkit wurde ein Spektrum an Songs kreiert, auf das sie stolz sind. Dazu gibt es eine fetzig-moderne Bühnenshow. Style sei so wichtig wie die Musik.

Das ist das Pinhead-Open-Air:

Veranstalter: Pinhead Concerts; Gründung: 11. März 2007

Termin: Samstag, 30. Juli, Beginn um 18Uhr

Ort: Gelände neben der Oberpfalzhalle (links davon zwischen der Oberpfalzhalle Schwandorf, dem Erlebnisbad Schwandorf und dem Sepp-Simon-Stadion)

Eintrittspreise: 9Euro an der Abendkasse, 7Euro im Online-Vorverkauf auf www.pinhead.de mit der Möglichkeit, einen nagelneuen Apple iPod nano 8GB in blau sowie 8 verschiedene Flashlight-Bowling-Gutscheine zu gewinnen

Bands: Headliner: Grossstadtgeflüster aus Berlin, Elektropop; The Gogets, Punkrock aus Wien; Die Supersieger, Elektro-Pop aus München;

Lokale Bands: Manuela & Sandro, Vocals und Acoustic-Gitarre aus Schwandorf; Aliens Ate My Mum, Crossover aus Burglengenfeld

Specials: Shisha-Lounge vom besten Shisha-Anbieter der Region „blubberladen.de“ (ab 18)

After-Show: Zunächst mit einem Live-Electro-Act aus Wien: JM Kanes; danach konventionellere Alternative-Musik, ein DJ legt auf

Weitere Infos und Kartenverkauf gibt auf der Webseite der Veranstalter: www.pinhead.de

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht