mz_logo

Region Schwandorf
Mittwoch, 19. September 2018 27° 1

Verkehr

Auf Matsch in die Planken gerutscht

Ein 32-jähriger Slowake hatte auf der A 93 bei Leonberg die winterlichen Straßenverhältnisse offenbar unterschätzt.

Die Polizei musste Samstagabend auf der Autobahn einen Unfall aufnehmen. Ein Pkw-Lenker war ins Schleudern geraten. Foto: fotolia
Die Polizei musste Samstagabend auf der Autobahn einen Unfall aufnehmen. Ein Pkw-Lenker war ins Schleudern geraten. Foto: fotolia

Maxhütte-Haidhof. Am Samstag gegen 17.50 Uhr war ein 32-jähriger slowakischer Pkw-Lenker mit seinem Ford auf der A 93 in Fahrtrichtung Regensburg unterwegs. Auf Höhe von Leonberg verlor er bei Schneematsch die Kontrolle über sein Fahrzeug, geriet ins Schleudern und prallte in die rechte Schutzplanke. Der Pkw musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von zirka 4600 Euro. Nach Vernehmung und Hinterlegung einer Sicherheitsleistung wurde der Fahrer von der Polizei entlassen.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht