MyMz
Anzeige

Aufkleber und Schmierereien angebracht

Die Polizei machte einen 19-Jährigen ausfindig, der sich in Schwandorf in den Toiletten der Handwerkskammer ausgetobt hat.

 Der bereits einschlägig vorbelastete 19-Jährige räumte die Tat ein. Foto: Weigl
Der bereits einschlägig vorbelastete 19-Jährige räumte die Tat ein. Foto: Weigl

Schwandorf.Am vergangenen Montag hatte ein zunächst unbekannter Täter in den Toiletten der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz in Schwandorf mehrere Aufkleber mit teils beleidigendem Inhalt und teils Bezug zu einem Münchner Fußballverein verklebt und zudem Schmierschriften angebracht. Es war ein Sachschaden von rund 200 Euro entstanden.

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

####### ################ ### ### ######### ########## ###### ### ####.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht