MyMz
Anzeige

Polizei

Autofahrer erfasste einen Fußgänger

Der VW-Fahrer übersah beim Abbiegen von der Nürnberger Straße nach links in die Fronberger Straße den Passanten.

Der Fußgänger wurde vom Rettungsdienst in Krankenhaus gebracht. Symbolfoto: Andreas Gebert/dpa
Der Fußgänger wurde vom Rettungsdienst in Krankenhaus gebracht. Symbolfoto: Andreas Gebert/dpa

Schwandorf.Am Samstag, 11.45 Uhr, fuhr ein 26-jähriger VW-Fahrer von der Nürnberger Straße kommend nach links in die Fronberger Straße und übersah einen Fußgänger, der die Fronberger Straße an der Fußgängerampel überqueren wollte. Es kam zu einem Zusammenprall bei niedriger Geschwindigkeit. Der Fußgänger erlitt leichte Verletzungen am Knie und am Ellenbogen und wurde vom Rettungsdienst in Krankenhaus gebracht. Gegen den Unfallverursacher wird wegen Fahrlässiger Körperverletzung im Straßenverkehr ermittelt.

Weitere Polizeimeldungen aus der Region Schwandorf lesen Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht