MyMz
Anzeige

Bald blüht es auch am Schulgelände

Schulleiter Dr. Stefan Bauer, Kreisfachberater Wolfgang Grosser, GOV, Elternbeirat und Schüler legen eine Blumenwiese an.

Die Kinder bei der Vorbereitung des Bodens Foto: Schule
Die Kinder bei der Vorbereitung des Bodens Foto: Schule

Leonberg.Die Schüler des Sonderpädagogischen Förderzentrums Leonberg verwandelten ihr Schulgrundstücks in eine bunte Blumenwiese. Hintergrund war das 100-jährige Jubiläum des Imkervereins Burglengenfeld/Maxhütte-Haidhof, zu dem das Projekt „Maxhütte-Haidhof blüht“ ins Leben gerufen wurde. Schulleiter Dr. Stefan Bauer, OGV-Vorsitzende Johann Amann mit Team, Kreisfachberater Wolfgang Grosser, der Elternbeirat und die Schüler von der 2. bis 9. Jahrgangsstufe legten eine Blumenwiese an. Mit genügend Bewässerung grünt und blüht es bald in Leonberg. (bat)

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht