MyMz
Anzeige

Event

Bayernprofi Tolisso besucht Bodenwöhr

Der bislang teuerste Einkauf der Bundesliga stattet dem örtlichen Fanclub im Dezember einen Weihnachtsbesuch ab.
Von Philipp Seitz

Bayern Munich’s French midfielder Corentin Tolisso celebrates after scoring a goal during the UEFA Champions League Group B football match between Anderlecht and Bayern Munich at Constant Vanden Stock Stadium in Brussels on November 22, 2017. / AFP PHOTO / JOHN THYS
Bayern Munich’s French midfielder Corentin Tolisso celebrates after scoring a goal during the UEFA Champions League Group B football match between Anderlecht and Bayern Munich at Constant Vanden Stock Stadium in Brussels on November 22, 2017. / AFP PHOTO / JOHN THYS

Bodenwöhr.Fußballprofi Corentin „Coco“ Tolisso vom deutschen Rekordmeister FC Bayern München kommt am 10. Dezember nach Bodenwöhr. Das teilte der Bayern-Fanclub Hirschberg-Bazis Taxöldern am Sonntag mit. Der Weihnachtsbesuch findet in der Hammerseehalle in Bodenwöhr statt. Vor Ort soll es unter anderem eine Fragerunde, Autogrammstunde und die Gelegenheit für Fotos mit dem Fußballstar geben.

Der Vorsitzende des Bayern-Fanclubs, Stefan Rauch, sagte unserem Medienhaus: „Für uns ist das eine sehr erfreuliche Nachricht. Mit den Planungen haben wir bereits begonnen.“ Der Mittelfeldspieler Tolisso gilt als bislang teuerster Einkauf in der Geschichte der Bundesliga. Der Franzose soll für die Rekordsumme von 41,5 Millionen Euro von Olympique Lyon nach München gewechselt sein.

Lesen Sie mehr: Der Franzose unterzeichnete beim FC Bayern München einen Vertrag bis 2022.

Großer Auftritt für den Nachwuchs

Dementsprechend überlässt der FC Bayern bei dem Besuch in Bodenwöhr nichts dem Zufall: „Wir werden in dieser Woche mit einer Delegation aus München die Örtlichkeit besichtigen und das Programm abstimmen.“ Der Fanclub würde gerne auch ein Torwandschießen organisieren, bei dem Kinder gegen den Fußballstar antreten können.

Zunächst können sich für das Event nur Mitglieder des Fanclubs Hirschberg-Bazis Taxöldern anmelden, sagte Rauch. Dieser umfasst rund 420 Mitglieder, die größtenteils aus Nittenau, Bruck, Bodenwöhr und Neunburg, aber auch aus Regensburg kommen. Einlass ist ab 11 Uhr, das Programm beginnt eine halbe Stunde später. Tolisso hat sich für 13 Uhr angekündigt und wird rund zwei Stunden bleiben.

Geplant sei außerdem, dass sich der Profi in das goldene Buch der Gemeinde einträgt, sagte Fanclub-Vorsitzender Rauch. Dies werde noch mit der Gemeindeführung besprochen. Da Tolisso französisch spricht, wird die Regina Schuhbauer aus Bruck übersetzen.

Der Fußballprofi stand auf der Wunschliste vom damaligen Cheftrainer Carlo Ancelotti:

Die Profis und die Clubspitze des FC Bayern München schwärmen jedes Jahr im Advent aus, um einige ihrer treuen Fanclubs zu besuchen. Mehrere hundert Fanclubs bewerben sich laut Rauch in jedem Jahr um einen prominenten Gast. Wenige Wochen vorher wird dann bekannt gegeben, welcher Club sich über welchen Besucher freuen darf. Der Fanclub Hirschberg-Bazis Taxöldern erfuhren erst am Freitag von ihrem Glück. Vorsitzender Rauch geht davon aus, dass das Jubiläum des Fanclubs bei der Auswahl eine Rolle spielte: „Wir feiern heuer unser 15-jähriges Bestehen und da ist der Besuch von Tolisso natürlich der Höhepunkt.“ Für Rauch und seine Fanclub-Mitglieder ist der Besuch wohl das schönste Weihnachtsgeschenk.

Weitere Nachrichten aus Bodenwöhr lesen Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht