MyMz
Anzeige

Rötz

Beeindruckender Besuch bei Maschinen und Pressen

Bei einem Besuch des Rötzer Sondermaschinenbauers Meyer erhielten 20 Teilnehmer der KLB Döfering

Rötz.einen beeindruckenden Firmeneinblick. Betriebsleiter Johann Bierl und Mitarbeiter Karl Heinz Hofmann führten durch das Unternehmen. Die 1949 in München gegründete Firma produziert heute ausschließlich in Rötz Maschinen und Pressen vielfacher Art, die mit Druck und Temperatur verschiedene Materialien als Einzelteile oder kontinuierlich von der Rolle verarbeitet. Spezialisiert habe man sich auf Sondermaschinen für technische Textilien, Carbonverarbeitung und Fahrzeuginnenausstattung. Der Betrieb beschäftigt rund 180 Mitarbeiter, davon 30 Auszubildende in acht Berufen. Beim Rundgang erlebten die Besucher, wie gesägt, entgratet, gebohrt, gefräst, gedreht, gelasert, gekantet, geschweißt und lackiert wird. Interessant war auch das Testcenter, das die Firma für die Kunden zum Erproben ihrer Produkte auf Meyer-Maschinen bereitstellt. (wkh)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht