MyMz
Anzeige

Hochzeit

Bei der Feuerwehr füreinander entflammt

Gerätewart Michael Wier, und die Leiterin der Kinderfeuerwehr Teublitz, Monika Brücklmeier, gaben sich im Rathaus das Ja-Wort

Monika Brücklmeier und Michael Wier wurden nach der Trauung von Feuerwehr-Kameraden mit einem Spalier empfangen. Foto: bat
Monika Brücklmeier und Michael Wier wurden nach der Trauung von Feuerwehr-Kameraden mit einem Spalier empfangen. Foto: bat

Teublitz.Sie haben sich bei der Feuerwehr kennen und lieben gelernt und nun auch geheiratet: der leitende Gerätewart bei der FF Teublitz und Leiter des ABC-Zugs des Landkreises Schwandorf, Michael Wier, und die Leiterin der Kinderfeuerwehr Teublitz, Monika Brücklmeier. Beide gaben sich vor kurzem vor dem Standesamt Teublitz das Jawort. Die standesamtliche Trauung vollzog Bürgermeisterin Maria Steger. Nach der Trauung empfing das frisch vermählte Brautpaar ein Spalier der Aktivengruppe, der Jugendgruppe und der Kinderfeuerwehr Teublitz. Die Glückwünsche an die beiden aktiven Feuerwehrleute überbrachte 1. Kommandant Marco Feicht, der dem jungen Brautpaar im Namen der FFW Teublitz viel Glück wünschte. (bat)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht