MyMz
Anzeige

Schwandorf

BLLV-Senioren lernten Schwandorf kennen

Einmal im Jahr organisiert der Bayerische Lehrer- und Lehrerinnenverband einen Seniorentag auf Bezirksebene.
Ingrid Hirsch

Bezirksvorsitzende Katja Meidenbauer, Jochen Vatter, Kreisvorsitzende Maria Karg-Pirzer, Seniorenbetreuer Wolfgang Prasse, Vorstandsmitglied Claudia Schwaiger, Ehrenmitglied Klaus Wendler und Vorstandsmitglied Margit Krämer (von links) organisierten den BLLV-Seniorentag im KMK-Saal der Oberpfalzhalle.  Foto: Ingrid Hirsch
Bezirksvorsitzende Katja Meidenbauer, Jochen Vatter, Kreisvorsitzende Maria Karg-Pirzer, Seniorenbetreuer Wolfgang Prasse, Vorstandsmitglied Claudia Schwaiger, Ehrenmitglied Klaus Wendler und Vorstandsmitglied Margit Krämer (von links) organisierten den BLLV-Seniorentag im KMK-Saal der Oberpfalzhalle. Foto: Ingrid Hirsch

Schwandorf.Heuer war Schwandorf der Treffpunkt. 200 überwiegend schon pensionierte Pädagogen ließen sich zunächst im Konrad-Max-Kunz-Saal über die Serviceleistungen des Verbands informieren. Pensionistenbetreuer Wolfgang Prasse lud die Teilnehmer als Dankeschön für die langjährige Treue zum BLLV zum Mittagessen und zu Ausflügen ins Oberpfälzer Seenland, zu einer Stadtführung und zur Besichtigung der Felsenkeller ein. Die neue Bezirksvorsitzende Katja Meidenbauer nutzte die Gelegenheit, sich den Senioren vorzustellen. (xih)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht