mz_logo

Region Schwandorf
Dienstag, 25. September 2018 13° 2

Winklarn

Campo Ballissimo kommt zum TSV Winklarn

Ende Juli findet in Winklarn ein Fußballcamp für Kinder und Jugendliche statt, das von Hans-Jürgen Brunner geleitet wird.

Im Juli findet wieder das Campo Ballissimo in Winklarn statt. Foto: gmn
Im Juli findet wieder das Campo Ballissimo in Winklarn statt. Foto: gmn

Winklarn.In wenigen Wochen (27. bis 29. Juli) findet zum zweiten Mal das Fußballcamp Campo Ballissimo beim TSV Winklarn statt. Teilnehmen können alle Jungen und Mädchen im Alter von fünf bis fünfzehn Jahren. Die Einheiten leitet der ehemalige Bundesliga-Profi Hans-Jürgen Brunner (1. FC Nürnberg, VfL Wolfsburg), der mittlerweile die DFB-A-Trainer-Lizenz besitzt.

Beim Trainingswochenende bekommen alle Teilnehmer in kleinen Gruppen ein modernes und abwechslungsreiches Training angeboten, in dem auch Teamgeist, Hilfsbereitschaft und Zusammenhalt vermittelt werden. Zu Beginn erhalten alle Teilnehmer eine hochwertige Ausrüstung. Und auch eine Vollverpflegung ist in der Kursgebühr von 119,95 € (Geschwister je 109,95 €) enthalten.

Auf dem Trainingsprogramm steht die Vermittlung von Grundtechniken wie Passspiel, Dribbling, Zweikampf, Schnelligkeit, Reaktion sowie die Entwicklung der Koordinationsfähigkeit. Weitere Höhepunkte beim Campo sind die Mini-Weltmeisterschaft sowie viele andere Wettbewerbe. Absolutes Highlight aber ist das Eltern-Kinder-Abschlussfest. Bei der abschließenden Siegerehrung kommt es dann zur Ehrung des besten Spielers sowie des Teamplayers vom Fußballcamp.

Infos zur Anmeldung für das Campo Ballissimo Fußballcamp in Winklarn über Ansprechpartner Christian Bronold, Telefon (0 96 76) 92 37 52 oder im Internet unter www.campo-ballissimo.de. (gmn)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht