MyMz
Anzeige

Maxhütte-Haidhof

Claudia Engel an der Vereinsspitze

Bei der Jahresversammlung der „Crazy-Line-Dancer“ im Clemenshaus in Leonberg standen auch Neuwahlen auf der Tagesordnung.
Werner Artmann

Der neu gewählte Vorstand der „Crazy-Line-Dancer“  Foto: Monika Biersack
Der neu gewählte Vorstand der „Crazy-Line-Dancer“ Foto: Monika Biersack

Maxhütte-Haidhof.Die Spitze des Vereins bildet weiterhin Claudia Engel. Wiedergewählt wurde als 2. Vorsitzende Simone Reitzer, als Schriftführerin Michaela Huttner. Kassierin wurde Roswitha Roidl. Vorsitzende Claudia Engel ließ in ihrem Tätigkeitsbericht das vergangene Jahr Revue passieren. „Highlight des Jahres“ war die „Line-Dance-Party“ im Landgasthof Koller in Bubach zusammen mit vielen Linedance-Vereinen aus der Umgebung. Großen Anklang fand auch das alljährliche Sommerfest, welches im Saloon bei den „Wild Bunch“ in Saltendorf stattfand.

Vorsitzende Claudia Engel nutzte die Gelegenheit, den Trainern sowie den bisherigen Vorstandsmitgliedern für die geleistete Arbeit im abgelaufenen Vereinsjahr zu danken und gab einen Ausblick ins nächste Jahr. Engel wies abschließend darauf hin, dass aufgrund der starken Nachfrage im vergangenen Jahr auch im neuen Jahr wieder ein Anfängerkurs angeboten wird. (bat)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht