mz_logo

Region Schwandorf
Donnerstag, 21. Juni 2018 28° 2

Aktion

Der GOV legte wieder kräftig Hand an

Die Mitglieder des GOV Neukirchen-Balbini sorgen das ganze Jahr über für ein ansprechendes Ortsbild.

Der Marktplatz war ein Schwerpunkt Foto: Probst
Der Marktplatz war ein Schwerpunkt Foto: Probst

Neukirchen-Balbini.Am Samstag war wieder großer Arbeitseinsatz beim Gartenbau- und Ortsverschönerungsverein angesagt. Die Vorsitzenden Martin Mayr und Stefanie Götz konnten dabei auf die Unterstützung fleißiger Helfer bauen und nahmen als erstes die Grünflächen rund um den Marktplatz und den Kirchenaufgang in Angriff. Zurückschneiden und Unkraut beseitigen ging schnell von der Hand, so dass auch noch beim Pavillon und der Grundschule weiter gearbeitet werden konnte.

Die anschließende Brotzeit haben sich die Gartler redlich verdient. Sie sorgen das ganze Jahr über für ein ansprechendes Ortsbild. (ghp)

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht