MyMz
Anzeige

Thanstein

Der Mittelpunkt von Kiesenberg wird aufgewertet

Die Gemeinde Thanstein beabsichtigt, die Dorfmitte des Ortsteiles Kiesenberg umfangreich aufzuwerten.

Die Ortsmitte von Kiesenberg wird neugestaltet. Foto: Martin Stahr
Die Ortsmitte von Kiesenberg wird neugestaltet. Foto: Martin Stahr

Thanstein.Das Amt für Ländliche Entwicklung hat dazu die Dorferneuerung Kiesenberg 2 eingeleitet und unterstützt das Vorhaben mit rund 60 Prozent. Die voraussichtlichen förderfähigen Kosten betragen rund eine halbe Million Euro. Die Schwerpunkte der Dorferneuerung sind die Neugestaltung der Ortsstraße, die Gestaltung der Freiflächen am Dorfweiher, die Anpflanzung einzelner Bäume sowie die Errichtung eines kleinen Dorfgemeinschaftshauses inklusive Glockenturm. Dieses Multifunktionsgebäude könne dann bei Versammlungen und kleineren Festen genutzt werden, wie es in einer Mitteilung des Amts für Ländliche Entwicklung heißt.

Gerade die Ortsstraße werde den heutigen Ansprüchen nicht mehr gerecht. Sie sei in einem sehr schlechten Zustand. Zudem verfüge der Straßenkörper über keine geregelte Wasserführung, so dass bei Starkregenereignissen das Oberflächenwasser durch die Ortsmitte abfließt und Schäden verursacht. Daher seien der Vollausbau der Straße sowie die Herstellung einer geregelten Oberflächenentwässerung vorgesehen. Am Weiher werden die Böschungsbereiche gesichert. Außerdem wird ein Mönchbauwerk für den kontrollierten Ablauf eingebaut, das zukünftig eine gemeinschaftlich organisierte Fischzucht unterstützen soll.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht