MyMz
Anzeige

Vereine

Der Sportclub Altfalter sucht einen Platzwart

Bei den anstehenden Neuwahlen blieb diese Position samt Stellvertreter vakant. Langjährige Mitglieder wurden geehrt.

In und um das Sportheim des SC Altfalter stehen in den nächsten Jahren größere Investitionen an. Gesucht werden Platzwarte.  Foto: sgb
In und um das Sportheim des SC Altfalter stehen in den nächsten Jahren größere Investitionen an. Gesucht werden Platzwarte. Foto: sgb

Schwarzach.Richard Buron steht auch für die nächsten drei Jahre an der Spitze des Sportclubs Altfalter (SCA). Dominik Jakob ist sein neuer Stellvertreter. Überwiegend reibungslos gingen die Neuwahlen der Vorstandschaft in der Jahreshauptversammlung über die Bühne. Lediglich die Besetzung der Positionen der drei Platzwarte bereitete Probleme.

Nachdem der bisherige Platzwart nicht mehr zur Verfügung stand, blieb diese wichtige Funktion samt Vertreter vakant. Interessenten für dieses Amt dürfen sich gerne beim Vorstand melden. Auch ein aus mehreren Personen bestehendes Team sei hier gut vorstellbar.

In seinem Rückblick konnte Vorsitzender Richard Buron von einem erfolgreichen Vereinsjahr berichten. Ziel des SCA sei es, wirtschaftlich zu arbeiten und eine gute Außendarstellung zu erreichen. Der sportliche Erfolg der ersten Herrenmannschaft habe da oberste Priorität, erklärten Richard Buron und der Spartenleiter Fußball Mathias Buron unisono. Mittelfristig strebe man daher den Aufstieg in die Kreisklasse an, um den gut ausgebildeten Nachwuchs auch beim SCA binden zu können.

Die Jugendarbeit läuft, so Jugendleiter Andreas Eckl, mit den Partnern in der Spielgemeinschaft sehr gut. Am 24./25. Januar gibt es in Nabburg ein eigenes Jugend-Hallenturnier.

Ehrungen

  • Zehn Jahre:

    Martin Gietl, Mathias Butz, Silke Buron, Melanie Buron, Christoph Schrott, Svenja Scheuerer und Christine Scheuerer (jeweils 10 Jahre),

  • 20 Jahre:

    Matthias Süß

  • 40 Jahre:

    Martin Bojer und Johanna Wegerer

Sorgen bereiten dem SCA in naher Zukunft bevorstehende, größere Investitionen in die Flutlichtanlage und die Erneuerung der Heizung im Sportheim. Hier äußerte Vorsitzender Buron an die Adresse der Gemeinde Schwarzach die Bitte, den einzigen Sportverein im Gemeindegebiet großzügig zu unterstützen.

Nach den üblichen Berichten von Vorstand, Abteilungsleitern, Kassier, Jugendwart und Kassenprüfern wurden die turnusmäßigen Neuwahlen der Vorstandschaft durchgeführt. Die Wahlleitung hatten die beiden Bürgermeister der Gemeinde Schwarzach Hans Gradl und Franz Grabinger übernommen.

Die Neuwahl erbrachte folgendes Ergebnis 1. Vorstand bleibt Richard Buron, 2. Vorstand: Dominik Jakob, Schriftführer und Kassenprüfer: Stephan Fischer, 1. Kassier: Bernhard Lehner, 2. Kassier: Andreas Buron, Spartenleiter Fußball: Matthias Buron, Jugendleiter: Andreas Eckl, Kassenprüfer: Stephan Fischer.

Richard Buron lud für den 11. Januar zur traditionellen Christbaumversteigerung des SCA in die Turnhalle Altfalter ein. (sgb)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht