MyMz
Anzeige

„Diamantene“ im Hause Bierler

Hans und Barbara Bierler haben vor 60 Jahren in der Marienkirche geheiratet. Noch heute helfen sie in der Landwirtschaft mit.
von Josef Schiessl

60 Jahre gemeinsam gemeistert: das Jubelpaar Hans und Barbara Bierler.  Foto: Josef Schiessl
60 Jahre gemeinsam gemeistert: das Jubelpaar Hans und Barbara Bierler. Foto: Josef Schiessl

Schwarzenfeld.Die gebührende Feier für die diamantene Hochzeit von Johann und Barbara Bierler aus der Schwaig fiel der momentanen Situation zum Opfer. Den Segen und zu ihrem Jubeltag holten sich die beiden am Sonntag beim Abendgottesdienst in der Marienkirche aber ab und dankten Gott für die gemeinsamen Jahre.

In der Marienkirche hatten sie sich vor 60 Jahren vor Pfarrer Johann Mühlbauer auch das Jawort gegeben. Seitdem bewirtschafteten sie zusammen den stattlichen „Mirtlbauernhof“ in der Schwaig, der seit vielen Generationen im Besitz der Familie Bierler ist. In früheren Zeiten war er Viehhof der Herren und der Besitzer von Schwarzenfeld. Er erlebte bewegte Zeiten, wie der 86-jährige Johann Bierler erzählt. In den letzten Kriegstagen 1945 versuchte ein Häufchen Wehrmachtsoldaten, den anrückenden Amerikanern unsinnigen Widerstand zu leisten. Beide Höfe in der Schwaig gingen in Flammen auf und brannten bis auf die Wohnhäuser nieder.

Barbara Bierler entstammt der Bauersfamilie Obermeier aus Irrenlohe. Als Jüngster von sechs Kindern übernahm Hans Bierler den elterlichen Hof, baute ihn weiter aus, bis er ihn 1998 an Sohn Hermann Josef übergab. Als fortschrittlicher Bauer engagierte sich Hans Bierler stark im öffentlichen Leben, über seinen Berufsstand hinaus. Er arbeitete im Pfarrgemeinderat mit, führte 20 Jahre die Kolpingsfamilie und 30 Jahre den Krankenpflegeverein und ist Ehrenvorsitzender.

Soweit es die Gesundheit zulässt, machen sich die Eheleute weiter am Hof nützlich. Als großer Naturfreund betreibt Hans Bierler bis heute passioniert die Imkerei. Gefeiert wurde im kleinen Kreis. „Aber wenn es die Zeit zulässt, wird die Feier mit der großen Familie nachgeholt“, war sich das Jubelpaar einig.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht