MyMz
Anzeige

Dicker Qualm steigt aus dem Enzianstüberl

Die Feuerwehr hat am Mittwoch einen Dachstuhlbrand in der Bodenwöhrer Straße bekämpft. Die Ursache des Feuers ist unklar.
von Agnes Feuerer

  • Dicker Qualm steigt aus dem Enzianstüberl.
  • Die Feuerwehr löschte am Mittwoch einen Brand in Bruck.

Bruck. Nur weil die Damen, die beim Ausbruch des Brandes in der Küche arbeiteten, schnell merkten, dass etwas nicht stimmt, konnte wohl schlimmeres verhindert werden. Gestern gegen 11.45 Uhr bemerkten die Damen, dass der Räucherofen in Flammen steht und schlugen sofort Alarm. Bereits einige Minuten später war der erste Einsatzwagen der Feuerwehr Bruck vor Ort und forderte Verstärkung an, da sich der Brand bereits auf den Dachstuhl ausgebreitet hatte. Die Feuerwehren aus Bruck, Sollbach, Schöngras, Bodenwöhr und Nittenau, die auch mit der Drehleiter angerückt waren, konnten schlimmeres verhindern. Vorsichtshalber waren auch der Rettungsdienst und der First Responder der Feuerwehr Nittenau zum Brandort beordert worden. Da sich in unmittelbarer Nähe des Brandherdes Gasflaschen befanden, wurde die Bodenwöhrer Straße von der Polizei komplett abgesperrt.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht