MyMz
Anzeige

Musikverein

Die Dirigentenprüfung abgelegt

Christian Bäuml vom Musikverein Wackersdorf-Steinberg am See erhielt die Urkunde aus dem Bayerischen Staatsministerium.

Christian Bäuml vom Musikverein Wackersdorf-Steinberg am See hat die Dirigentenprüfung erfolgreich abgelegt. Foto: smx
Christian Bäuml vom Musikverein Wackersdorf-Steinberg am See hat die Dirigentenprüfung erfolgreich abgelegt. Foto: smx

Wackersdorf. Christian Bäuml vom Musikverein Wackersdorf-Steinberg am See erhielt vor wenigen Tagen eine Urkunde aus dem Bayerischen Staatsministerium. Damit ist er berechtigt, die Bezeichnung „Staatlich anerkannter Dirigent von Blasorchestern im Laienmusizieren“ zu führen.

Bäuml erhielt ab dem Jahr 2012 Instrumentalunterricht am Waldhorn durch Sibylle Reger. Er absolvierte erfolgreich die Musikerleistungsprüfungen auf dem Waldhorn D1 (2013), D2 (2013) und D3 (2015). Im Jahr 2016 folgte die Ausbildung zum Stimm- und Registerführer (C1). In zwei Jahren stellte sich der Musiker den hohen Anforderungen der Dirigentenausbildung des Nordbayerischen Musikbundes in vier Phasen (C3). Seine Dozenten waren OTL a. D. Robert Kuckertz, Prof. Ernst Oestreicher und Florian Unkauf. Höhepunkt der Ausbildung ist nun der Erhalt der staatlichen Anerkennung.

Christian Bäuml ist aktiver Hornist in folgenden Musikgruppen: Jugendblaskapelle des Musikvereins Wackersdorf-Steinberg am See, Jurablaskapelle Pilsheim, Kolping-Jugendblaskapelle Hohenfels, Bezirksorchester der Oberpfalz, Reservistenmusikzug Oberpfalz, Oberpfälzer Parforcehornbläser. (smx)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht