MyMz
Anzeige

Landwirtschaft

Die Grünen stärken die Direktvermarktung

Katrin Göring-Eckardt besuchte den Brunner-Hof in Richt (Schwandorf). Sie war begeistert vom Konzept des Erlebnisbauernhofs.
Ingrid Hirsch

Katrin Göring-Eckardt (im grünen Kleid) schlendert mit ihren Parteifreunden über den Brunner-Hof. Foto: xih
Katrin Göring-Eckardt (im grünen Kleid) schlendert mit ihren Parteifreunden über den Brunner-Hof. Foto: xih

Schwandorf.Katrin Göring-Eckardt springt ins „Erbsenbad“, macht Fotos von den Schweinen im Stroh und ist begeistert vom Angebot des Erlebnisbauernhofes „Brunner“ in Richt. Die Vorsitzende der Bundestagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen war am Mittwoch der Einladung des Kreisverbandes gefolgt und genoss die Augenblicke auf dem Gelände des Direktvermarkters.

Der Rundgang machte Grünen-Politikerin, deren Outfit auf die Parteizugehörigkeit schließen ließ, sichtlich Spaß. Sie entledigte sich ihrer Schuhe und sprang ins „Erbsenbad“, das zum Kinderfreizeitparadies des Brunner-Hofes gehört. Brunner-Tochter und Erlebnisbäuerin Veronika Peters erläuterte das Konzept des Hofes, zu dem Schweinezucht, Kartoffelverkauf, Metzgerei, Hofladen und ein Café gehören. Der Brunner-Hof ist auch Lern- und Erlebnisort für die Kinder, die dort mit Freunden Geburtstag feiern, Töpferkurse belegen oder Schnitzeljagden unternehmen können. „Eine sehr gute Kombination“, findet Katrin Göring-Eckardt.

Katrin Göring-Eckardt war zum Treppen-Talk in unserem Medienhaus:

Treppen Talk: Katrin Göring-Eckardt zu Ankerzentre

Sie weiß, wie wichtig die Begegnung der Kinder mit der Natur und den Tieren auf dem Bauernhof ist. Hier hakte Erlebnisbäuerin Veronika Peters nach und äußerte den Wunsch: „Das Landwirtschaftsministerium sollte viel mehr Programme auflegen und den Kindern Erlebnisse auf dem Bauernhof ermöglichen“. Die Grünen-Politikerin ist der gleichen Meinung und sagte mit dem Blick auf den Hof: „Die Initiativen zur Vermarktung regionaler Produkte sollten stärker gefördert werden“.

Sind Sie noch unschlüssig, wie Sie am 14. Oktober wählen sollen? Der Wahl-O-Mat bietet Hilfe bei der Orientierung.

„Die Direktvermarktung liegt uns am Herzen“, versicherte auch Kreisvorsitzende Tina Winklmann. Ihr Wunsch: „Der Verbraucher sollte die Betriebe mit regionalen Produkten stärker unterstützen“. Der Einkauf im Hofladen garantiere eine gesunde und ausgewogene Ernährung, ist auch Hauswirtschafterin und Sprecherin der „Grünen“ im Kreis, Elisabeth Bauer, überzeugt.

Katrin Göring-Eckardt äußerte sich auch zur politischen Situation vor den bayerischen Landtagswahlen und ist überzeugt: „Die Demokratie in Bayern wird gestärkt“. Die CSU werde sich Partner suchen und Kompromisse eingehen müssen. Für die Demokratie sei es belebend, wenn eine Partei nicht allein regiere. Sollte die AfD den Sprung in den Landtag schaffen, dann habe auch Bayern das Problem, „das wir schon im Bundestag und in anderen Länderparlamenten haben“.

Erlebnisbauernhof

  • Der Brunner-Hof

    in Richt ist ein landwirtschaftlicher Direktvermarktungsbetrieb, betreibt eine artgerechte Strohschweinehaltung und baut Speisekartoffeln an.

  • Im Hofladen

    bietet die Familie Fleisch- und Wurstwaren, Kartoffeln und Gemüse aus eigener Produktion sowie Eier, Nudeln und andere Produkte aus der Region an. Für Kinder gibt es eine Strohhüpfburg und einen Streichelzoo.

Dem könne man aber nur mit Haltung und Widerstand begegnen. Katrin Göring-Eckardt fordert die demokratischen Parteien zum Zusammenhalt auf und ist der Meinung: „Wir sollten nicht versuchten, Minderheiten für Probleme verantwortlich zu machen, die sie nicht verursacht haben.“ Der Asylbewerber sei nun wirklich nicht „die Mutter aller Probleme“. Die Grünen seien proeuropäisch, gegen Abschottung und Überwachung und für einen wirksamen Klimaschutz. „Hier gehen wir keine faulen Kompromisse ein“, so Katrin Göring-Eckardt. (xih)

Alles rund um die Landtagswahl finden Sie in unserem Spezial.

Erhalten Sie täglich die aktuellsten Nachrichten aus der Region bequem via WhatsApp auf Ihr Smartphone. Alle Infos dazu finden Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht