MyMz
Anzeige

Brauchtum

Die Kirwa bringt Generationen zusammen

In den 1970er Jahren drohte der Fronberger Kirwa das Aus. Ein neuer Verein war die Rettung. Es war die Idee von Hermann Götz.
von Renate Ahrens

Eine große Gaudi ist bis heute das Aufstellen des Kirwabaums, hier eine Aufnahme aus dem Jahr 1961. Foto: Götz
Eine große Gaudi ist bis heute das Aufstellen des Kirwabaums, hier eine Aufnahme aus dem Jahr 1961. Foto: Götz

Schwandorf.Als ob es gestern gewesen wäre, so gut erinnert sich Hermann Götz an seine allererste Kirwa im Jahr 1946. Acht Jahre alt war der heute 80-Jährige damals. Gleich im ersten Jahr nach Kriegsende wurde in Fronberg wieder gefeiert. „Unbeschreiblich“ sei das für ihn als Buben gewesen, blickt Götz zurück und lächelt. „Die Kirwaburschen waren wie Filmstars für uns.“ Kirwageld gab es damals schon; „äußerst wichtig“ ist es für die Fronberger Kinder bis heute.

### ###### ### ########## ########

### ### ####### #####, ### #### ######, ### ## ##### ############ ##### ### #############. #### ### ####### #### #### ### ##### ########## ###### ###### ########. ##### ##### ####### #### ##### ## ### ########## ##### – ###### ### „### ####“ ########## ####. ####### ### ########### #### ### ##### #### ##### ####. „### #### ### ##### ## ### ####, #### ##### ### ##### #######.“

„### ############# ##### ### ######### ### ###.“ ####### #### ######## #### ## ##### ##### #####

####### ####, ###### ####### ### ################, ### ## #### ## #########, #### ### ########## ##### ############ ##### ### ##### #### ###; ### #### ## #### ##### ### ###### ### #########. #### ## ### ###### ###### #### ## #### ###### ### #####-####### #####.

#### ## ######## ### ## ### #### ### #### ##### #####, ####### #### ### ############## ### ########## ######### #####. ####### #### ###### #### ##### ##### ########. ## ### ### ### ####, ##### ###### ## ####### – ### ##### ### ##### #######. ######## ###### #### ## #### #### ## ### ################## ## ########## ### ### ########## ### #####. ######## #### #####, ### ##### ##### ####, ## ##### ### #### #####. ######### ####### ####### ##### ######## ######. „##### ###### #########: ###### ### ### ##### ##### ##. ### ###### ### ##### #########.“

„##### ###### #########: ###### ### ### ##### ##### ##. ### ###### ### ##### #########.“ ####### ####

### ### #### #######: #### ###### #### ### ### #####-###### ### #### ### ### ########## #########, ##### ## ###### ####### ### ##########, ##### #### ###### ######## #### ######. ###### ###### ##### ##### #### ##### ## ####### ########## ## ####### ### ##### ##. ####### ####### ### ########, ### ######## ## ############ ########## ### ### ##### ########, ##### ## ########### #######, #### ### ### ###### ########### ####.

Beim Nachwuchs kann sich der Fronberger Kirwa-Verein seit Jahren über steigende Zahlen bei den Tanzpaaren freuen. Im Jahr 1988 (Foto) wurde der Verein offiziell ins Vereinsregister eingetragen. Foto: Götz

#### ### ##### ### #### ### ########## ##### ###? ## #########, ## ##### ####, ### ##, ## #####, ### ######## ### ##### ### ### ### #### #### ### ############ ##########. ### ######## #### ### ################### ######## ######## ### #########-########## ### ###### #######. ### ######### ###### ### ########## ## ### ########### ###### ##### ### ########### ##### ##########. ###### ### ## ###### ##### #####. „## ##### ## ######, #### #### ######## ########## #####“, ###### #### ######. „### ###### ###### ##### ##########, ##### ### ########## ##### ##### ####### – #### ########### ##### ############.“

############## #### ## #### #### ##########

######### #### ## #### ## ########### #######. ### ####### ### ####? #### #### #### #########? ### ###### #### #### #### ### #### #### ############### ##### ##### ### ######. ### ############ ## ###### #### ##### ### ###### ## ####### #######. ########, ################, ######### (### ##### ### #########) ###### #####. #### ##### ### ###### ############# #########, ############## #### ############## ##########. ##### ############ ##### ### ###### ### ### ############ ### #####, ### ##### #### ########## ### ######## ##### #####. ## #### #### ##### ### ###### ## ######## ###########.

## ##### ### ### ########## ##### ## ########### ####:

##### #### ###### ############## #### #### #### ######## – ####### ### #### #######. ### ##### ######### ### ## #### ### ####### ######. „### ### ####### ######## ########## ########## ##### ############## ########“, #### ###### ###### ### ###########. ######### ### #### ### ### ##### ########, #### #### ##### ###### ######### ### ######### ### ### #### ## #### #### ### ######### ######### ##########.

##### ### ####: ##### ####### #### ##### ### ##### ########

Der Kirwaverein führt neben der Kirwa als Hauptfest Gesellschaftsabende mit Wirtshausmusik, Ausbuttern, die Vatertagsfeier im Schlosshof, das große Grillfest oder Musikveranstaltungen durch. Foto: Götz

### ################ #### ### ##### ##### ##################, ##### ### ###### #########. „##### ### ### #### #### ##### ##### ## ########“, ###### ###### #######. ### ## ###### #### ########## ### ####### ### ##########. #### ######## ######## ### ### „#########################################“ (## ### ########## #####) ##### ###### ######, ### ### ##### ######### ########.

##### ############# ##### #### #### ### ##### ### ###### ############ #### ##### (##) ### #### ##### (##). „### ########## ### ## ########## ### ###### ### ########“, ##### ### ###### ######### ### ###### #### ### ####### #### ######### ### ###### ########. ######### #####, ### ##### ### #############, ###### ## ### ### #####: „### ########## ##### #### ### ##### ########. ### ### ##### ### #########. ### ### #########.“

#### ########### ### ########## ##### ### ####.

######## ### ####### ### ########### ########### ### ### ###### ###### ### ######## ### ### ##########. #### ##### #### ###### ### ####.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht