MyMz
Anzeige

Die Polizei sucht den Fahrer eines weißen Kleintransporters

Ein weißer Kleintransporter fuhr am Freitag gegen 17.55 Uhr vom Parkplatz Ponholz in die Autobahn in Richtung Weiden ein, ohne dabei die Vorfahrt von drei Fahrzeugen zu beachten. Er wechselte sofort auf die linke Fahrspur und zwang nachfolgende Fahrzeuge zum Abbremsen. Während ein unmittelbar hinter dem Transporter befindlicher Pkw und der 44-jährige Fahrer eines Wohnmobils ihre Autos noch rechtzeitig abbremsen und ein Auffahren verhindern konnten, gelang dies dem 40-jährigen Fahrer eines VW nicht mehr. Sein Wagen krachte auf das Wohnmobil, wobei ein Sachschaden in Höhe von etwa 8000 Euro entstand. Der Fahrer des Transporters setzte seine Fahrt fort, ohne anzuhalten; ebenfalls der Fahrer des Pkw dahinter. Der kann möglicherweise Hinweise auf den Transporter geben. Er soll sich deshalb mit der Autobahnpolizeistation Schwandorf in Verbindung zu setzen, Tel. (09431) 4301-81. Weitere Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, sollen sich ebenfalls melden. Wegen des hohen Verkehrsaufkommens staute sich der Verkehr. Kräfte des THW Nabburg sicherten die Unfallstelle ab.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht