mz_logo

Region Schwandorf
Freitag, 20. April 2018 26° 2

Wettbewerb

Die VPC-Erfolgsserie hält an

Der Schützengau „Grenzland“ Oberviechtach ermittelte seine Meister. 158 Schützen gingen an den Start.

GSM Manfred Muck (2. von rechts) mit den bestplatzierten Gaumeistern des „Grenzlandgaues“ Oberviechtach aller Disziplinen. Foto: gdl

Oberviechtach. Mit 385 von 400 Ringen schoss Magdalena Schmidt bei den Frauen mit dem Luftgewehr das beste Ergebnis. Martin Träxler wurde Gaumeister mit der Luftpistole mit 366 Ringen. Bei den Auflageschützen erzielte Ludwig Dirscherl mit 294 Ringen die meisten Ringe. Die besten Schützen des „Grenzlandgaues“ wurden bei der Siegerehrung im Schützenheim mit Meisternadeln geehrt.

Über 158 Starter lieferten sich spannende Wettkämpfe um Abzeichen, Urkunden und Qualifikation. Gauschützenmeister (GSM) Manfred Muck und Stellvertreter Ludwig Dirscherl nahmen die Ehrungen vor. Das beste Mannschaftsergebnis erzielte das Damenteam (Julia Dirscherl, Melanie Blaschke, Magdalena Schmidt) des VPC Thanstein mit 1133 Ringen. Die Schüler hatten 20 Schuss und die restlichen Klassen 40 Schuss mit den Luftdruckwaffen zu absolvieren. Erfolgreichster Gauverein in den klassischen Disziplinen LG und LP im freien Anschlag ist auch in diesem Jahr der VPC Thanstein mit zehn Meistertiteln. Es folgen Schloßfalke Pertolzhofen (6) und Frauenstein Gaisthal (5).

GSM Manfred Muck bedankte sich bei den austragenden Vereinen, die für einen reibungslosen Ablauf der Meisterschaften sorgten. Nur über Vereins-, Gau- und Landesmeisterschaft kann sich ein Schütze für die Deutsche Meisterschaft qualifizieren. Der Wettkampf war gleichzeitig das Sprungbrett zur Bayerischen Landesmeisterschaft des Oberpfälzer Schützenbundes, die im Juni stattfindet.

Viel Ehrgeiz und Trainingsfleiß sind erforderlich, um die jeweilige Qualifikationsnorm zu erreichen. GSM Muck freute sich, dass von den Vereinen Thanstein, Niedermurach, Schönsee und Pertolzhofen erstmals 17 Teilnehmer mit dem Zimmerstutzen an den Start gingen.

Die gesamten Ergebnisse

Luftgewehr: Schüler: Andreas Reitinger, Thanstein 148 Ringe; Max Lottner, Pertolzhofen (148), Wolfgang Flierl, Thanstein (131). Schülerinnen: Lena Kiener (118), Lena Luber (104) beide Pertolzhofen.

Jugend männlich: Peter Lottner (327), Benedikt Fink (298), Manuel Prey (293) alle Pertolzhofen. Junioren 1 männlich: Nico Zisler, Thanstein (339); Matthias Franz, Schönsee (167). Juniorinnen 1: Verena Lottner, Pertolzhofen (348); Catarina Wild, Schönsee (257).

Herren 1: Marco Schießl, Pertolzhofen (374); Martin Hanauer, Gaisthal (376), Martin Träxler, Gaisthal (373).

Damen 1: Magdalena Schmidt (385), Julia Dirscherl (382); Lisa Dirscherl (378), alle Thanstein. Herren 2: Reinhard Bauer, Gaisthal (355). Damen 2: Nicole Schmidt, Thanstein (327). Herren 3: Siegfried Schmidt, Thanstein (373), Hubert Schmidt, Gaisthal (372); Günter Hirsch (361). Damen 3: Michaela Zisler, Thanstein (350), Elisabeth Schmidt, Gaisthal (350); Angelika Bösl, Weiding (342). Herren 4: Ludwig Dirscherl, Thanstein (334); Christoph Zinkl, Niedermurach (295). Damen 4: Elisabeth Legl, (352), Sieglinde Dirscherl, (342) beide Thanstein.

Senioren aufgelegt: Senioren 1: Manfred Becher, Pullenried (282); Oliver Roth, Pullenried (277); Ludwig Maier, Weiding (271). Seniorinnen 1: Monika Reimer, Thanstein (284); Ingrid Zäch, Schönsee (267); Michaela Zisler, Thanstein (266). Senioren 2: Ludwig Dirscherl, Thanstein (294); Georg Bayer, Schönsee (282); Manfred Legl, Thanstein (274). Seniorinnen 2: Christa Weber, Weiding (281); Sieglinde Dirscherl, Thanstein (278). Senioren 3: Josef Bock, Weiding (257). Senioren 4: Engelbert Lautenschlager, (284); Manfred Muck, (254) beide Thanstein. Seniorinnen 4: Antonia Schwarz, Weiding (292). Senioren 5: Georg Schwarz, (289); Horst Fettke, (273); Wolfgang Neumann (271) alle Weiding. Seniorinnen 5: Christa Fettke, Weiding (287).

Luftpistole: Jugend: Peter Lottner (289), Manuel Prey (280), Andreas Landgraf (231) alle Pertolzhofen. Junioren 1: Lukas Böckl, Thanstein (340); Lukas Ring, Thanstein (317).

Herren 1: Martin Träxler, Gaisthal (366); Martin Alwang, Pertolzhofen (352); Andreas Eiser, Niedermurach (341). Herren 2: Reinhard Bauer, Gaisthal (344); Johann Mösbauer, Muschenried (337); Wolfgang Braun, Thanstein (317). Damen 2: Heike Hiebenthal, Gaisthal (305). Herren 3: Hubert Schmidt, Gaisthal (362); Johann Schneeberger, Niedermurach (354); Alfred Schießlbauer, Niedermurach (339). Damen 3: Inka Karger, Thanstein (299). Herren 4: Ludwig Dirscherl, Thanstein (340); Josef Hoch (331).

Luftpistole Auflage: Senioren 1: Günter Hirsch, Thanstein (280). Seniorinnen 1: Inka Karger, Thanstein (256).

Senioren 2: Ludwig Dirscherl, Thanstein (256); Manfred Legl, Thanstein (108). Senioren 3: Michael Dirscherl (279).

Thansteiner sahnten ab

Kleinkaliber – alle aus Thanstein: KK-Liegend: Senioren: Günter Hirsch (560); Siegfried Schmidt (556), Ludwig Dirscherl (548). KK-Auflage 50m: Ludwig Dirscherl (294); Engelbert Lautenschlager (272). KK-Auflage 100m: Ludwig Dirscherl (294); Engelbert Lautenschlager (287). Pistole .22: Junioren: Lukas Böckl (435). Auflage: Ludwig Dirscherl (234).

Zimmerstutzen: Herren 1: Marco Schießl (260); Matthias Gresser (257); Martin Fuchs (241) alle Pertolzhofen. Damen 1: Katharina Blab, Pertolzhofen (259). Herren 2: Helmut Meixensberger, Thanstein (236). Herren 3: Martin Fuchs, Pertolzhofen (254); Christoph Zinkl, Niedermurach (210). Auflage: Senioren 1: Reinhold Wild, Schönsee (229). Seniorinnen 1: Marlene Kohlmaier, Schönsee (254). Senioren 2: Ludwig Dirscherl, Thanstein (291); Wolfgang Wild, Schönsee (260). Senioren 4: Engelbert Lautenschlager, Thanstein (273).

Teamwertungen

  • LG:

    Schüler: Thanstein 393; Pertolzhofen 370. Jugend: Pertolzhofen 370. Herren 1: Pertolzhofen 1088; Gaisthal 1079. Damen 1: Thanstein 1133; Pertolzhofen 1055. Damen 3: Thanstein 1042. LG Auflage: Senioren 1/2: Thanstein 846; Weiding 814; Thanstein 791. Senioren 3/4: Weiding I 868; Weiding II 801; Thanstein 789.

  • LP:

    Jugend: Pertolzhofen 800. Herren 3: Niedermurach 1023. LP Auflage: Senioren 1: Thanstein 644. Herren 1: Pertolzhofen 736; Pertolzhofen II 711. Senioren 1: Schönsee 743.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht