mz_logo

Region Schwandorf
Samstag, 26. Mai 2018 25° 2

Wettbewerb

Die Würdenträger gekürt

Michael Metz ist neuer Schützenkönig der Auerhahnschützen aus Steinberg am See. Schützenliesl ist Ingrid Kupillas.

  • Die Sieger des PreisschießensFoto: smx
  • Die Würdenträger mit Bürgermeister Harald BemmerlFoto: smx

STEINBERG AM SEE. Königsproklamation und Siegerehrung für das Preisschießen um den Bürgermeister-Bemmerl-Pokal wurden abgehalten. Schützenmeister Helmut Hummel dankte den 25 Teilnehmern des Königsschießens für die gezeigte Disziplin an den Schießständen sowie Xaver Hummel, der die Königsscheibe gestiftet hatte. Da er selbst im vergangenen Jahr Schützenkönig war, wurde Helmut Hummel von seinem Stellvertreter Jürgen Maier „entthront“ und musste die Königskette abgeben.

Neuer Schützenkönig wurde Michael Metz (316 Teiler), erster Ritter Ewald Lehmer (330), zweiter Ritter Roman Schneider (511). Schützenliesl ist Ingrid Kupillas, sie erreichte einen 406 Teiler, zweite Liesl wurde Jaqueline Heubl (588), Jugendkönig Patrick Öchsner

Bürgermeister Harald Bemmerl zeigte sich im Grußwort gespannt auf die Ergebnisse, die bis zuletzt niemandem bekannt waren. Er lobte die Auerhahnschützen für ihr Engagement in der Dorfgemeinschaft und nahm dann gemeinsam mit Konrad Schneider die Siegerehrung für das Pokalschießen vor.

In der Klasse „Hobbyschützen“ erreichte Hubert Hummel mit einem 54 Teiler den ersten Platz, gefolgt von Jaqueline Heubl mit 135 Teilern auf Platz zwei sowie Ingrid Kupillas mit 160 Teilern auf Platz drei. Sieger der Schützenklasse wurde Helmut Hummel (11 Teiler), auf Platz zwei kam Markus Heubl (135 Teiler), Dritter wurde Ewald Lehmer mit einem 147 Teiler. Sieger in der Jugendklasse wurde Patrick Öchsner (414 Teiler), auf Platz zwei kam Mathias Lippert (295 Teiler); den Wanderpokal gewann Markus Heubl mit einem 328 Teiler.

Nächste Termine

  • Schützenmeister

    Helmut Hummel informierte noch über anstehende Termine:

  • Am 12. Mai

    von 14 bis 17 Uhr Schnupperschießen mit Lasergewehren und Blasrohren im Rahmen der Familienwoche im Schützenheim, 12. Mai (abends) ist mexikanischer Abend bei den Heselbacher Bergmannschützen.

  • 31. Mai,

    Teilnahme an der Fronleichnamsprozession; Kirchweihschießen. (smx)

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht