MyMz
Anzeige

Verkehr

Dreimal Totalschaden bei Unfall

Zwischen Bruck und Fischbach hat es am Mittwochmorgen gekracht. Ein 38-Jähriger aus dem Landkreis Kelheim wurde leicht verletzt.
Von Oxana Bytschenko

Bei einem Unfall auf der SAD 1 zwischen Bruck und Fischbach wurde ein 38-Jähriger verletzt. Foto: tfe

Fischbach. Heute gegen 9 Uhr passierte ein Unfall auf der SAD 1 zwischen Bruck und Fischbach, bei dem drei Mercedes-Fahrzeuge beteiligt waren. Ein Kleinbus wollte nach links in Richtung Fischbach abbiegen und übersah ein entgegenkommendes Auto. Hinter ihm fuhr ein Transporter. Bei dem Zusammenstoß zwischen dem Kleinbus und dem Auto schleuderte der Bus auch noch gegen den Transporter. Die Fahrzeuge landeten im Graben. Der 38-jährige Autofahrer aus dem Landkreis Kelheim wurde leicht verletzt und wurde, wie die Polizei vermutet, mit Prellungen und Schleudertrauma ins Krankenhaus der Barmherzigen Brüder eingeliefert. Die anderen Fahrer wurden nicht verletzt. Vermutlich entstand ein Totalschaden an allen drei Fahrzeugen.

Die Straße musste kurz gesperrt werden; die Feuerwehr Bruck rückte aus, um die Straße zu säubern.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht