mz_logo

Region Schwandorf
Freitag, 23. Februar 2018 2

Kirche

Ehrenabend in der Pfarrei St. Josef

Pfarrer Marek Baron dankte all in Rappenbügl den zu Ehrenden und allen, die mit ihrem Einsatz das Pfarrleben bereichern.

Pfarrer Marek Baron (rechts) nahm die Ehrungen vor. Foto: bxh

Maxhütte-Haidhof.Traditionell wird den ehrenamtlich Engagierten in der Pfarrei St. Josef mit einem Ehrenabend gedankt. In diesem Jahr war erstmals Pfarrer Marek Baron dabei. Sein Dank galt den zu Ehrenden und allen, die mit ihrem Einsatz das Pfarrleben bereichern. Besonders verabschiedet wurde im Namen der Kirchenverwaltung durch Kurt Schimanek Fred Weiß. Schimanek dankte ihm für 40 Jahre Einsatz bei der Pflege der Kirche und des Kindergartens. Namentlich geehrt wurden für fünf Jahre: Hedwig Borowski (Kirchenchor), Franziska Faderl (Kindergartenmitarbeiterin), Marion Feicht (Kinderwortgottesdienst), Johanna Feuerer (Lektorin), Ulrike Fritz (Mitarbeiterin und Pfarrbriefausträgerin), Günther Ligon (Pfarrbriefausträger). Für zehn Jahre: Tanja Fleischmann (Kommunionhelferin). Für 15 Jahre: Eduard Feuerer (Kirchenverwaltung). Für 20 Jahre: Brigitte Hölzl, Engelbert Tischler (Kommunionhelfer). Für 30 Jahre: Gertraud Hauser (Leitung Kindergarten), Lore Kaufmann Caritassammlerin und Pfarrbriefausträgerin). Für 40 Jahre: Fred Weiß (Unterstützung der Kirchenverwaltung). Für 45 Jahre: Johann Nuber (Kirchenchor und Lektor). Für 60 Jahre Gertraud Brandl (Kirchenchor). (bxh)

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht