MyMz
Anzeige

Neunburg v Wald/Fuhrn

Ein Domizil für Wildbienen, Hummeln und Käfer

Dass es wichtig ist, Insekten zu schützen, wissen schon die ganz Kleinen.

Die Kinder sind stolz auf das stattliche Insektenhotel, das sie gebaut haben. Foto: Regina Scherr
Die Kinder sind stolz auf das stattliche Insektenhotel, das sie gebaut haben. Foto: Regina Scherr

Neunburg v Wald.Deshalb bauten die Kinder der Grashüpfer des GOV Fuhrn gemeinsam mit Unterstützung einiger Eltern ein großes Hotel für Insekten. Ein Standort wurde schnell gefunden, nämlich neben dem Fuhrner Jugendtreff. Hier ist es geradezu ideal, da hier auch einige Bäume und Büsche stehen, die das Hotel vor starkem Wind schützen. Als Grundgerüst dienten der GOV-Kindergruppe Paletten. Fleißig sammelten die Kinder Stöcke, Zweige, Tannenzapfen, Rinden und Moos, damit es die Krabbeltiere warm haben. Nur natürliche Materialien sind erlaubt. Stockwerk auf Stockwerk wurde für Wildbienen, Käfer, Hummeln und alle anderen Insekten, die Schutz benötigen, ein Domizil für die Wintermonate gebaut. Nach zwei Stunden emsiger Arbeit war das Gemeinschaftsprojekt fertiggestellt.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht