mz_logo

Region Schwandorf
Mittwoch, 26. September 2018 16° 1

Kirche

Ein ungewöhnlicher Gottesdienst für alle

Zum „Sommernachtsgroove“ haben Arne Langbein und Thomas Huber Pfarrer Norbert Ehrensperger und dessen Frau Sabine eingeladen.

„Sommernachtsgroove“ war das Motto in der Erlöserkirche. Foto: sev
„Sommernachtsgroove“ war das Motto in der Erlöserkirche. Foto: sev

Schwandorf.Bob Dylan und Eric Clapton statt Luther und Bach: Mit diesem musikalischen Konzept gestaltete eine vierköpfige Band einen ungewöhnlichen Vorabendgottesdienst in der evangelischen Erlöserkirche. „Sommernachtsgroove“ war die Andacht überschrieben, zu der sich Arne Langbein (Gitarre) und Thomas Huber (Piano) zwei weitere Musiker eingeladen hatten. Und zwar den Nürnberger Jugendkirchen-Pfarrer Norbert Ehrensperger, einen begnadeten Schlagzeuger, der früher beim Musikkorps der Bundeswehr mitgespielt hat, und dessen Frau Sabine, eine Profisängerin. Das Quartett brachte eine Mixtur rockigen, bluesigen und swingenden Stücken, aber auch das bewegende „Shalom Aleichem“, ein jüdisches Lied, das traditionell an Freitagabenden gesungen wird. (sev)

Mehr aus der Region Schwandorf lesen Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht