MyMz
Anzeige

Es gibt sozialen Sprengstoff

Im Neunburger Stadtrat wurde klar, dass bei der Jugendarbeit viel in der Schwebe ist. Die Marienheim-Entgelte steigen.
Von Roland Thäder

Das Nutzungskonzept für die sanierte Fronfeste soll im September im Stadtrat erörtert werden. Es sollen belastbare Daten für den Bedarf an Jugendarbeit in Neunburg erhoben und ausgewertet werden.Foto: Thäder
Das Nutzungskonzept für die sanierte Fronfeste soll im September im Stadtrat erörtert werden. Es sollen belastbare Daten für den Bedarf an Jugendarbeit in Neunburg erhoben und ausgewertet werden.Foto: Thäder

Neunburg.„Was ist ein störendes Gewerbe?“ Diese Frage bewegte Anton Scherr in der Stadtratssitzung am vergangenen Donnerstagabend, als es um die Bauleitplanung für das Areal des ehemaligen Bahnhofs und der ehemaligen Bahntrasse zwischen Bahnhofs- und Ringseisstraße ging. Offenkundig interessiert an der zukünftigen Bebauung des Gebiets waren auch einige Anwohner, die als Zuhörer der Sitzung beiwohnten.

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

„#### ### ######## ########“

### ######## ######### #### ##########. ##### ### ######## #### ########## ### #### ######. ##### ################## ##### #### ######### ##### #######, #### ##### ### ### ########### ### ### ##### ######## ########## #####.

Zwischen Bahnhofstraße und Ringseisstraße soll in einem Bestandsgebiet einneues Baugebiet ausgewiesen werden, teilweise für „nicht störendes Gewerbe“.Foto: ro

###-##################### ##### ###### ###### ### ##### ###### ###############. „## ### #### ### ######## ######## ##### ######## ## ##### ####### ###### #### ############## ## #########.“ ## ##### ## #### ## ###### #### ### ##############. ############### ##### ##### ############ ####### ##### ###########, #### ## ##### ########### ######## ## ####### #### ######## ##### ## ##### ########## ## #######, ###### ####### #### ####### #######.

„## ### #### ### ######## ######## ##### ######## ## ##### ####### ###### #### ############## ## #########.“ ###-##################### ##### ######

#### ###### ####### ## ######## ##### ######## #### ### ### ####################### ### ### ###### ######### ### ### ########### ### ### ########## ##########. ## ### #. ###### ####### ### ######## ### ############ ################ #,## #######. ########## ## ### ########## #### ## #. ######### ### ################### ### #,## #### ### ### ####### ######. ### #################### #### #### #### ########. ### ##### #### ####### ######## ## #,## ####### ########. ### ####### ######## ######## ### #### ################## #### ########## ## #. ###### ## #,## ####. ### ########## # ### #### ## ###,## #### ### ### ########## # ### # #### ########## ## ###,## ####. ### ################### ####### #### ### #### ############ ##,## ####.

### #### ### ######## ##### ##### ### ################ ###########. ## ######### ######## ################ ### ############# ## ###### ######## ######## ###### #### #### (######### ##,## ####) ##########. ###### ##### #### ### ############## ## #,## ####### #### #. #### ####### ###, ##### ## ## ### #######. ######## #### ####### ### #################### ### „#### ##########“, ### ########## ###### ### ######### ######. ### ### ################## ##### ### #### ### ######## ### ############## ###############. ########## ######, #### #### ####### ### ######## ## ########## ### ##### ### ######## #########, ###### ### ############## ## #,# ####### ## ###### #### ### ## #,# ####### ## ######## #### ##### ### #######. ##### #####, #### ####### ##### ############ ##### ##### ##### ### ############ ## ####### ############## ############ #####.

####### ###### ###### ######################### #### ##### ### #### ######## ### ######## ### ############, ## ### ##### ### ############# ########### ## ###### ### ## ### ############## ## #######. ####### ## ####### ### ############# ## ### ####### ##### ##### ####### ######, ##### ### ########## #### #####, ###### ######## ####. ### ############ ### ######### ### ############ #### ### ######## ########### ########## #,# ################# ### ################# ####### #########. ### ######## ########### ### #################### ##########.

######### ### ### #########?!

Harald Klatzka beim Thema Jugendarbeit iim Stadtrat. Foto: ro

###### ####### (###), ################## ### #########, ##### ########### ### ####### ### ### ########## ######### ########, ### ### ######## ######. ####### ### ####### ### ####### ### ####################. #### ### ##### ## ######## ############ ###### #### ##### ##### ########### #####. ###### ########### #### ####### #### ########## #### ### ############## ### ############ ## ########. ### ############### #### ### ## ### ################ ########## ######. ###### ##### (###) ##### ####### ### ### ############## ### ######### #### #######, #### ### ########## ### ### #################### ### ################ #### ###### ###### #### ####. ############# ###### ###### ##### ### ########, #### ## ### ### ########## ############## ### ### ############### ####### #### ######## ####. ### ####### ##### ######### ######. ########## ######## ###### ##### ### ### ### ######, #### ######### ### ### ######### ## ########### ## #########.

####### #####, „##### ### ### ########### ## ##### ######, ####### ### ###############, #### ## ## ### ########### ###### #### ####### ######### ###.“ ## ###### #### ##### ###, ##### #### ######### ################ ########## ##### #### ### ###### ## ############ ## ######## ## #######. #### ###### ###### #### ### ####### ############# ######, #### ###### #### #### #### ######### ########## ######. ############# ####### ####### ### ##### ### ###### ###### (###), ### #######, #### ## „############ ##### ## ####### ###, ## ### ####### ### ### #### ## #######“. ####### #### ############ ###### ###, #### ## ## ######## ## ####### #### ##### ########### ### ##################### ##### #####.

#### ########### ### ######## #### #### ##### ### ####.

######## ### ####### ### ########### ########### ### ### ###### ###### ### ######## ### ### ##########. #### ##### #### ###### ### ####.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht